Frage von LittleYoda, 118

Fühlt ein Mädchen es, wenn man Gefühle für es hat?

Hallo Leute,

wie ich bereits in einer anderen Frage erwähnt habe, bin ich seit 10 Jahren in ein Mädchen aus meiner damaligen Klasse verliebt und hab ihr das vor gut 8-10 Jahren auch zweimal (leider per SMS/ICQ) mitgeteilt, worauf sie mir jedoch mitteilte, dass sie nicht in mich verliebt ist (was soll man auch anders sagen, wenn man die Info per Nachricht kriegt)

In der Zwischenzeit hatte sie mehrere Jahre einen Freund und zwischen uns hatte sich, wie vorher auch schon, eine freundschaftliche Beziehung entwickelt. Unsere Klassenkameraden haben zwischenzeitlich immer Sprüche darüber verloren, wie gut wir doch zusammenpassen würden ....

Nun meine Gefühle sind in den 10 Jahren nicht weniger geworden und meinerseits spüre ich, dass da mehr ist. dass unsere Beziehung besonders ist (z.B. wie Ted & Robin, nur dass ich nie mit ihr zusammen war).

Meine Frage mag zwar komisch sein, aber spüren/fühlen Mädchen, wenn jemand immer noch Gefühle für einen hat (bzw. auch sowas, wie ich vorhin am Beispiel von Ted&Robin veranschaulichen wollte) oder ist sie wahrscheinlich komplett ahnungslos?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von haselnusskatze, 70

Ich habe mir auch deine vorherige Frage durchgelesen, einfach um besser im Bilde zu sein :)

Wenn man häufig und engen Kontakt hat, dann ja, würde man es wahrscheinlich anhand des Verhaltens bemerken wenn jemand Gefühle für jemanden hat.

In deinem Fall aber, würde ich das stark bezweifeln, da du sie in deiner FB Kontaktliste hast, die Handynummer aber nicht besitzt, weswegen ich davon ausgehe, dass ihr keine sehr engen Freunde seid. Trifft das so zu? Denn wenn ja, sähe ich nicht inwiefern eure Beziehung "besonders" wäre und woran du festmachst, dass da mehr sein könnte.

Außerdem sagt es nichts darüber aus, was Klassenkameraden meinen, sorry. Ich glaube, dass du dir ein wenig was einredest. 

Kommentar von LittleYoda ,

Hallo haselnusskatze,

vielen Dank für deine Antwort. Ich habe ihre Handynummer nicht, da ich danach gefragt habe und wir eigentlich über ICQ (früher) und Facebook Messenger (heute) miteinander kommuniziert haben. Ich habe erhlich gesagt, nicht mal von meinem besten Freund die Handynummer. Ich war halt nie der Typ der Handynummer gesammelt hat, sondern mir ICQ/Facebook gereicht hat und man sich ja in der Schule eh oft gesehen hat und man sich heutzutage auch noch öfter trifft... Sie ist schon eine der wichtigsten Personen in meinem Leben.

Kommentar von haselnusskatze ,

Ah, okay :)

Wie oft seht ihr euch denn, beziehungsweise wie oft habt ihr überhaupt Kontakt? 

Wenn ihr miteinander redet, sind das auch Gespräche mit Tiefgang? Also auch emotionale Gespräche? 

LG

Kommentar von LittleYoda ,

Ich muss zugeben, früher war es mehr Kontakt, da haben wir z.B. fast jeden Tag miteinander geschrieben.

Heutzutage schwankt es...Mal mehrmals am Tag, einmal in der Woche, mal sind es sogar Monate... hängt davon ab, wieviel wir uns zu sagen haben. Leider ist sie auch etwas weiter weggezogen, daher sieht man sich auch weniger als sonst...

Das mag zwar jetzt so aussehen, als würde ich meine Freunde nie oder selten sehen, aber das war schon immer so. Ich habe wenige Freunde, aber gute, auf die ich vertrauen kann, auch wenn der Kontakt manchmal ausbleibt.

Früher waren die Gespräche emotionaler, heute sinds eher die Erwachsenenthemen (Jobs und co.)

Kommentar von haselnusskatze ,

Puh, schwer 

Also die Frage, die Frage, die sich mir stellt, ist ob du für sie auch einer dieser Freunde bist, auf die sie sich stets verlässt. 

Du sagst, dass sie einer der wichtigsten Menschen in deinem Leben ist. Geht es ihr auch so? 

Denn so wie es klingt, ist die Intensität eurer Beziehung über die Jahre eher weniger und nicht mehr geworden :/ 

Kommentar von LittleYoda ,

Wie sie fühlt, weiß ich leider nicht, da ich mit ihr da nie drüber gesprochen habe, aber ich denke schon, was sie an mir hat.

Das unsere Beziehung weniger geworden ist, kann sehr gut sein. Ich hatte mich auch ein bisschen zurückgezogen, weil es weh tat sie mit ihrem Freund zu sehen.

Kommentar von haselnusskatze ,

Das ist, was ich befürchtet habe.

Ich glaube, dass du dir durch deine langjährigen Gefühle vormachst, dass eure Freundschaft deutlich intensiver ist, als sie eigentlich ist :( Das ist von einer Ted/Robin Sache extrem weit entfernt.

Ob sie merkt, dass du Gefühle für sie hast? Nein, das denke ich nicht, sonst hätte sie es wahrscheinlich angesprochen, dass du dich zurück gezogen hast. 

Hast du denn in all den Jahren selber gedatet oder Beziehungen gehabt oder in der Hoffnung gelebt, dass aus euch beiden etwas werden könnte?

Kommentar von LittleYoda ,

Dass unsere Freundschaft nicht so intensiv ist, wie die von Ted & Robin ist und war mir klar. Jedoch spüre ich da was ähnliches, was über unserer Beziehung ist: Wenn wir uns z.B. in ner Gruppe treffen (z.B. Klassentreffen) bin ich es, den sie zuerst anspricht und umarmt.

Ich habe mein Leben weitergelebt, keine Angst! :D

Kommentar von haselnusskatze ,

Dann ist ja gut ;)

Spüren ist so etwas schwammiges und ich glaube, dass du das eigentlich auch weißt, dir es aber nicht eingestehen willst. 

Trotzdem alles Gute dir

Antwort
von Wernerbirkwald, 51

Eventuell fühlt sie etwas ,oder auch nicht.

Wenn du nicht raten willst,ist es sehr einfach es heraus zu bekommen.

Sag ihr doch : "ich mag dich schon lange ,und es wird auch nicht weniger"

Darf ich mir Hoffnung machen, das du mich auch  magst ?.

Wenn sie nein sagt,tut es ein bischen weh,aber du weisst woran du bist.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten