Frage von Neutralis, 52

Fühlen sich schlaue Menschen einsam?

Antwort
von vonGizycki, 44

Grüß Dich Neutralis!

Die Antwort von mir findest Du hier:

https://www.gutefrage.net/frage/erkannte-hochbegabung?foundIn=my_stream

Herzlichen Gruß

Rüdiger

Antwort
von einfachichseinn, 33

Ich denke eher nicht, dass das eine mit dem anderem zu tun hat. Nicht jeder außergewöhnlich kluge Mensch, hat Probleme mit sozialen Kontakten, das sind eher die wenigsten.
Freunde und Gleichgesinnte findet man nicht über die Intelligenz oder ähnliches, sondern über gleiche Interessen. Ich spiele beispielsweise Basketball und habe dort einige sehr gute Freunde gefunden.

Auf der anderen Seite war ich als Kind immer mal wieder bei verschiedenen NaWi -Workshops, wo ich Leute getroffen habe, die die selben Interessen haben und in der Schule habe ich auch noch ein paar Freunde, die gemeinsame Interessen teilen.

Antwort
von oxygenium, 49

einsam oder allein?

das sind nämlich zwei verschiedene paar Stiefel?

Antwort
von weed9r, 46

Hi,

ich glaube nicht, dass es an meiner Intelligenz liegt, dass ich mich einsam fühle.

Ich habe leider oft das Gefühl, dass ich mich mit Menschen nicht wirklich unterhalten kann. Zumindest nicht über das, was mich interessiert.

Oft haben meine Gesprächspartner keine Meinungen oder nur Halbwissen über genannte Themen. Deshalb versuche ich bei Menschen die "normal" sind eher allgemeine Themen anzusprechen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen ;)

Antwort
von augsburgchris, 45

Wenn man sich hier manchmal umsieht: definitiv.

Antwort
von Virginia47, 30

Was verstehst du unter schlau? 

Wenn jemand so abgehoben ist, dass er keine sozialen Kontakte hat?

Selbst dann fühlt sich ein "schlauer" Mensch nicht einsam, weil er das ja selbst gewählt hat. 

Antwort
von jumper121, 43

Wieso sollten schlaue menschen einsam sein? ^^

Kommentar von Neutralis ,

Weil es wenige davon gibt.

Kommentar von jumper121 ,

ok :)

Antwort
von newasassin, 36

ja ich fühle mich einsam weil es kaum jemand gibt mit dem man sich auf einer ebene austauschen kann

Antwort
von Dahika, 10

Nein, warum sollten Sie.

Antwort
von nixawissa, 40

Da kann was dran sein, weil diejenigen merken das die meisten doof sind!

Antwort
von mychrissie, 10

Sie fühlen sich oft einsam, weil sie es sind. Denn sie sind ja oft von Ignoranten umgeben, mit denen sie nur wenige Themen, Argumente und Ansichten teilen können.

Gegen Ignoranten kann man sich auch nur schwer durchsetzen, weil sie einfach lauter brüllen und manchmal auch brutal zuschlagen. Die Tatsache aber, dass auch sie eine volle Wählerstimme haben, bestimmt leider die generelle "Qualität" unseres Lebens und unserer Kultur.

Antwort
von MariaMitchell, 37

Einsamkeit hängt doch mit der Art / Qualität und Anzahl der Sozialkontakte zusammen, weniger mit der Intelligenz. Also warum sollten sich schlaue Menschen einsamer fühlen als weniger schlaue Menschen? Was ist eigentlich "schlau"?

Antwort
von AtotheG, 42

Wieso sollten sie?

Antwort
von shadowhunter109, 41

nein.........bin bestes Beispiel ;D

Antwort
von Goldmine452, 38

Ja. Beweis: ich

Hab Freunde, aber bin trotzdem einsam

#logic

Kommentar von einfachichseinn ,

Jetzt bleibt halt mich die Frage, ob du schlau bist.

Kommentar von Goldmine452 ,

jaaa sehr. Was soll die frage? ok schlau ist vielleicht nichtdas richtige Wort. intelligent passt besser (gibts da einen Unterschied?)

Kommentar von Neutralis ,

Wenn du keinen Unterschied kennst, macht es keinen Sinn ein anderes Wort zu verwenden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten