Fühle mich unwohl in der Schule was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja wenn sie allein ned zu dir sind und nur in der gruppe assi dann hau einfach mal sobald einer von denen allein zu dir kommt einfach mal was raus wie : "na wenn man allein is kann man wohl nett sein was willst von mir?" raus oder wenn se dich dissen "du hasg auch nur in der gruppe eier oder" kann dazu führern, dass sie mal nachdenken v.a well se denken du reagierst ned und mit dir kann mans machen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich nicht unbedingt mit denen anlegen und riskieren, dass du auf die Fresse bekommst, immerhin bist du allein und sie zusammen (und leider ist die Gesellschaft heute sehr gewalttätig wegen..... nichts.) 

Rede mit einer Vertrauensperson und setzt euch vielleicht mit den jeweiligen Personen zusammen um die Probleme zu erklären und vielleicht eine gemeinsame Lösung zu finden und du selber denk dran: Gewalt ist keine Lösung. 

LG und viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spreche mit der Schulsozialarbeit darüber weil meiner Meinung nach kommen wir dir da nicht helfen da alle den Personen nichts sagen können....

LG SG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das was Du beschreibst ist Mobbing und ist ein ernsthaftes Thema. Du brauchst auf jeden Fall einen Erwachsenen an deiner Seite der dich unterstützt. Da ist die Schulsozialarbeiterin sicher die richtige Person.

Auch deinen Eltern solltest Du Bescheid geben. Zur Not, wenn gar keine Maßnahme greift solltest Du mit Deinen Eltern gemeinsam einen Schulwechsel überlegen. Lass dich auf jeden Fall nicht fertig machen!

Alles Gute und toi toi toi!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wechsel die Schule oder die Klasse habe ich auch gemacht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung