Frage von Princess911, 13

Fühle mich schon etwas verarscht von meiner Freundin, liege ich falsch?

Hallo Leute, folgende Situation:

Letzte Woche ging es mir nicht so gut und ich habe auch nicht so gerne meinen Freunden geschrieben, wollte etwas alleine sein.

Dann hatte mir meine Freundin geschrieben, egal was sein sollte, dass wir uns ab und zu Hallo schreiben sollten und nicht abweisend sein sollten. Sie hatte auch gemeint, wenn sie mir nicht schreibt, dass ich dann nicht denken sollte, dass sie auf mich kein Bock hätte.

Nun: ich hatte ihr vor einigen Tagen geschrieben, sie mir aber nicht. Heute antwortet sie mir und sagt dass sie auf der Arbeit wäre und nun zum Laden von Eltern geht und sie in ihrer eigenen Welt wäre.

Ich meine es wäre für mich Ok gewesen, wenn sie mir nicht immer schreibt. Aber wenn sie mir dann so sagt, und dann selber nicht mehr schreibt, fühle ich mich schon verarscht.

Meine Frage wäre: liege ich falsch mit meiner Denkweise oder übertreibe ich es ?

Antwort
von TheSilverLion, 13

Nein ich finde du liegst da nicht falsch , denn wenn ich jemanden etwas sage oder ihm einen Rat gebe, dann sollte ich mich auch entsprechend verhalten. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten