Frage von Spitzenbesatz, 32

Fühle mich oft Erschlagen/Abgeschlagen und Müde - Ursachen?

Fühle mich oft wie erschlagen.. sehr müde immer gegen Nachmittag dann überfällt mich so schlagartig die Müdigkeit und ich fühl mich als hätte ich die ganze Nacht nicht geschlafen.

Was hilft gegen sowas?!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Silbermond2706, 28

Das hängt mit der biologischen Uhr zusammen. Der Mensch hat immer über den Tag verteilt ups and downs. 

Bewegung an der Frischen Luft hilft in der Regel, aber auch viel Trinken und manchmal auch einfach ein PowerNap. 

LG SiMo

Antwort
von Mietzie, 16

Zunächst mal müsstest du die Ursache ausfindig machen.

Hast du evtl. einen gestörten Schlaf? Vielleicht durch Schnarchen? Wachst du morgens schon gerädert und müde auf? Das kann man in einem Schlaflabor herausfinden.

Oder hast du vielleicht eine Schilddrüsenunterfunktion? Oder Eisenmangel.

Ich würde das mit einem Arzt besprechen und erst mal medizinische Ursachen ausschließen.

Ansonsten könnte ein kleines Mittagsschläfchen (ca. 30 Min.) und regelmässige Bewegung an der Frischen Luft Abhilfe schaffen.

Antwort
von 123geschenkshop, Business, 16

Informiere dich mal über Google, welche Lebensmittel besonders viel Eisen beinhalten und dann frage dich, ob du diese in letzter Zeit vernachlässigt hast zu essen. Dann denke daran, dass Kaffee- und Milchprodukte die Eisenaufnahme hemmen. Treibst du vielleicht viel Sport? Dann ist der Verbrauch an Eisen erhöht (und selbstverständlich an allen anderen Vitaminen und Mineralien).

Antwort
von Arkano, 13

Mach irgentwas spannendes, das klingt dumm, aber wenn du nichts machst denkt das Gehirn das es am besten sei zu schlafen und es werden Stoffe ausgeschüttet die dich müde machen

-> mach was spannendes

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten