Frage von Dooooll, 26

Fühle mich in meinem Zimmer/Bett schlecht, bekomme Kopfschmerzen?

Hey, irgendwie fühle ich mich oft ziemlich.. unwohl in meinem Zimmer beziehungsweise in meinem Bett. Ich bekomme manchmal auch Kopfschmerzen und hab so ein ganz merkwürdiges Gefühl, ich kanns nicht genau beschreiben, ich fühle mich einfach nicht so wie man sich in seinem Zimmer und Bett fühlen sollte. Ich fühle mich nicht erholt sondern eher krank und schwach in meinem Bett, ich habe nicht dieses heimische Gefühl, mich bedrückt irgendwie alles hier. Demnach ist auch mein Schlaf hier echt unangenehm und nicht erholsam.

Hatte das jemand von euch schon? Und was habt uhr dagegen getan oder woran könnte es liegen? Was soll ich machen? Bitte gibt mir irgendwelche Tipps oder stellt wenigstens Vermutungen auf was helfen könnte oder woher das vielleicht kommt.. ich bin echt verzweifelt.

Antwort
von Reanne, 14

Vielleicht steht Dein Bett an der falschen Wand, es gibt Leute, die sehr empfindlich auf Wasserleitungen reagieren. Stell Dein Bett um bzw. das ganze Zimmer, investiere etwas Geld in hübsche Deko, was Dir gefällt. Andere Farbe an die Wand, ein kleiner Teppich und schon sieht alles viel besser aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community