Frage von Powerpaul90, 142

Fühle mich hilflos. Geht meine Freundin fremd?

Hallo Community,

Ich habe ein riesen Beziehungsproblem. Meine Freundin und ich sind seit anderthalb Jahren zusammen und vor 2Monaten zusammengezogen. Seitdem ging in der Wohnung aber eine Menge schief,was wir dann dummerweise auch auf unsere Beziehung übertragen haben. Kurz gesagt: Aktuell läuft es nicht so gut.

Vor ein paar Tagen hatte ich dann zufällig ihr Handy in der Hand weil wir Fotos gemacht hatten und icv sie mir ansehen wollte. Beim weiteren durchscrollen entdeckte ich dann plötzlich aufreizende Fotos von ihr und Bilder von ihrem Exfreund. (Beides halbnackt und von ihrem Exfreund sogar das Bild des Gemächts). Ich habe natürlich einen Schock gekriegt und sie zur Rede gestellt. Sie meinte das wäre nicht von ihr ausgegangen und sie hätte ihm ja gar nichts geschickt. Doch ich weiß mittlerweile,dass sie mich total angelogen hat und ihm doch Bilder geschickt hat. Schließlich lasse ich mich nicht anlügen und achon gar nicht für dumm verkaufen.

Unsere Beziehung ist wie gesagt total angeschlagen und sie meinte sie will am Samstag abend zu ihrer Mama fahren und mal in Ruhe sein. Würde ich ja auch verstehen,nur bin ich so lange mit ihr zusammen um zu wissen wann sie mich anlügt. Ich vertraue ihr eigentlich doch solche Lügen haben das Vertrauen in sie quasi zunichte gemacht. Mittlerweile habe ich wieder zufällig mitgekriegt,dass sie sich Freitag mit ihrem Ex treffen möchte (sie schrieb sogar von sich aus,dass sie ihn "endlich sehen will"). Ich weiß nicht mehr was ich noch tun soll.

Sie beteuert immer,dass sie zu ihrer Mama oder ner Freundin will und da halt auch übernachten möchte. Sagt auch immer dass wir zusammenbleiben und sie nach dieser kurzen "Pause" (so nennt sie es) einen Neuanfang starten möchte. Doch sollte sie tatsächlich zu dem Typen gehen wird es von meiner Seite aus definitiv kein Neuanfang geben.

Ich habe sie auch schon mehrfach gebeten, nicht zu fahren und mit mir zu verreisen und an unserer Beziehung zu arbeiten,doch sie schlägt das aus. Einziger grund ist,wie ich gesehen habe der,dass der Typ noch nicht weiß ob er an dem Abend zeit hat oder nicht doch arbeiten muss.

(Ja ich habs in ihrem Handy gesehen und weiß dass das nicht richtig war,doch hat sie mein vertrauen missbraucht und mich belogen). Außerdem hat sie den Verlauf mit allen Bildern, und möglicherweise erotischen Nachrichten gelöscht.

Ich bin nun total traurig,ratlos und hilflos. Könnt ihr mir helfen und sagen wie ich mich bis zum freitag verhalten soll oder das Thema ansprechen kann,ohne dass sie unbedingt mitkriegt,dass ich in ihr handy geschaut hab? Ich bin total verzweifelt und glaube dass ich das sonst nicht durchhalte...

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von NewSanchez86, 36

Mach es kurz und schmerzlos, pack ihre Sachen und lade die ins Auto und lass dir den Wohnungsschlüssel geben.

Klar generell hat mann oder frau nix am Handy des Partners verloren, ist aber nun passiert und nun solltest du Fakten schaffen.

Sei ehrlich und sag was und wie du das mitbekommen hast. Sag dann auch, dass du weißt wie Du das was Sie dir erzählt nun zu werten hast und das Sie sich die Lügerei sparen kann und wie du dich dabei fühlst angelogen zu werden und wie du dich durch ihre Aktionen fühlst.

Der Kappes von wegen Neuanfang nach einer kurzen Pause heißt so viel wie, ich nehm mir jetzt einen Freischein:

Ich mach was ich will und wenn ich wieder Lust hab mit dir eine Beziehung anzufangen, dann starten wir wieder und was ich dazwischen gemacht hab ist nicht wertbar und darf und kann mir nicht vorgehalten werden.

SUPER.

Klar du liebst Sie, aber Sie hat keinen Respekt vor dir und ist total damit beschäftigt sich das zu holen was Sie will und gibt keinen Cent darauf wie du dich fühlst.

Du steht quasi in zweiter oder dritter Reihe und "darfst" dann wieder antanzen, wenn Sie will und wenn es ihr gerade passt. Das du vlt dann gar nicht mehr willst kommt der nicht in den Sinn.

Ganz ehrlich schmeiß Sie jetzt raus, wenn die nicht an der Beziehung arbeiten will und sag ihr das es keine Pause gibt.

Wenn Sie momentan keinen Freund will um sich selbst das Gewissen zu erleichtern, "Ich geh ja nicht fremd, ich bin ja aktuell nicht mit dem Zusammen", dann nimm ihr die Entscheidung ab und schieb gleich hinterher das Sie dann aber auch nicht mehr angeschi..en kommen soll.

Entweder ja und dran arbeiten und keine anderen oder Nein und dann halt final:  "da stehen deine Sachen, da ist die Tür, Wohnungsschlüssel her, schönes Leben noch. Danke das du meine Zeit und Energie verschwendet hast und das ich in so einen Menschen Gefühle investiert hab."

Antwort
von cinegrah, 36

Es tut mir sehr leid für dich, sie behandelt dich und deine Gefühle absolut respektlos.

Und es klingt tatsächlich sehr danach, als würde sie dich einfach nur anlügen und warm halten wollen. Ich würde dir raten, sie zur Rede zu stellen und klare Grenzen zu ziehen. Sie wird dich sonst weiter schlecht behandeln.

Antwort
von Twistertwice, 20

Zu einer Beziehung gehört Vertrauen. AUF BEIDEN SEITEN! Wie du die Bilder gesehen hast, ist mir egal, selbst wenn das hier nur eine Ausrede ist. Fakt ist, wenn du in ihren Sachen rumschnüffelst, hast du ihr Vertrauen missbraucht, ganz egal, was sie macht.

.

Nun ihre Seite: Sie scheint mit ihrem Ex Bildchen auszutauschen, was ein absolutes NO GO ist. Vermutlich trifft sie sich sogar mit ihm. Vielleicht aber auch nicht. Da du allerdings in ihrem Sachen rumschnüffelst, gibst du ihr noch den letzten Schubser, dass sie nicht mal ein schlechtes Gewissen dir gegenüber hat. So ermutigst du sie nur noch mehr.

.

Fazit: Eure Beziehung steht am Abgrund. Weder du noch sie habt Vertrauen zueinander. Offenbar fehlt ihr etwas in der Beziehung, was ihr Ex ihr bieten konnte.

Wenn du die Beziehung retten möchtest, rate ich dir folgendes: Sag ihr, dass du ihr vertraust und lass sie fahren. Dabei nimmst du bewusst in Kauf, dass sie dich betrügt. (Fakt ist: Wenn du das nicht machst, würde  sie es auch machen!) So erreichst du vielleicht noch ihr Gewissen und kannst es verhindern. Danach, egal, was passiert ist, setze dich mit ihr zusammen. Ihr müsst reden. Zwing sie dazu, dir zu beichten, was ihr fehlt. Sie wird sich vermutlich wehren, aber da musst du und auch sie durch. Vermutlich wird es Streit geben, Tränen und auch viele Leid, aber nur so hat eure Beziehung noch eine Chance!

Wenn du dir sicher bist, dass du damit nicht mehr leben kannst: Pack ihre Sachen und setz sie vor die Tür. Zweigleisigkeit geht gar nicht! Vor allem, wenn man schon aufgeflogen ist. Sei da ruhig radikal, denn, wenn sie dich betrügt, dann bist du auf jeden Fall im Rech! (Ihr Betrug mit Fremdgehen wiegt schwerer, als dein Betrug mit dem Rumschnüffeln!)

Antwort
von ShitzOvran, 63

Sie will sich ein wenig austoben und anschließend wieder an eurer Beziehung arbeiten?... Sorry, aber das wäre für mich ein NoGo. Das Vertrauen ist doch ohnehin schon absolut zerstört. Gehe zu ihr hin und sage, dass du kein Bock hast ein Lückenbüßer zu sein und auf Abruf da bist. Sie will dich hinhalten damit sie ein Backup hat, um nicht ganz alleine zu sein. 

Das würde ich mir an deiner Stelle nicht bieten lassen. Natürlich tut es weh, aber ich persönlich wäre es mir wert, eine Person zu finden, die mich aufrichtig liebt und nicht noch den Exfreund braucht. 

Soll sie zu ihrem Exfreund gehen und dich dafür in ruhe lassen. Dafür musst du auch nicht bis zum Wochenende warten und jammern und abwarten. Zeige ihr, dass du so ein Verhalten nicht tolerierst und sage ihr direkt, dass du sie so nicht benötigst. 

Kommentar von cinegrah ,

Das hast du gut auf den Punkt gebracht.

Antwort
von Dimokratia, 49

Da würde ich mal glatt behaupten, dass Sie in eurer Beziehung eingeschlafen ist und jetzt den KICK sucht und dann wieder zu dir zurück kommt weil Sie merkt das sie bei dir Beständigkeit hat.

Du hättest sofort reagieren müssen als du den SMS Verlauf mit dem EX gelesen hast. Denn was sucht der EX in eurer Beziehung?? Das ist ein totales NO GO von Ihr.

Schmeiss Sie raus! Und such dir ne andere

Antwort
von Mewchen, 67

Ich glaube, sie hat innerlich mit eurer Beziehung schon abgeschlossen. Und dass sie an dem Tag zu ihrer mutter will, glaube ich ihr auch nicht.

Was du tun könntest, wäre ihr zu folgen und sie bei ihrem Ex eben zur Rede zu stellen. 

Für mich wäre sie allerdings schon erledigt.

Kommentar von UnknownMimiL ,

Glaube ich auch 

Antwort
von junior173, 32

Oh man, das tut mir leid.

Das hört sich tatsächlich so an als sei das Ding Geschichte. Dein Vertrauen in sie ist kaputt, und sie tut natürlich auch alles dafür damit sich das nicht ändert.

Das ist übrigens auch ein Grund warum man nicht in andere Handys schaut - bzw es sich nicht mal lohnt :D Weil man eh nicht sagen kann, also das man sowas getan hat.

Geh ihr nach oder sag ihr, das du weisst, das sie sich mit ihrem Ex treffen will. Für mich, an deiner Stelle, wäre das Ding eh gelaufen.

Somit kannst du es ihr ruhig sagen. Wie willst du ihr denn je wieder vertrauen?

Alles gute für dich, es kommt sicher noch die richtige für dich.

Antwort
von UnknownMimiL, 48

Bei was brauchst du denn jetzt noch Hilfe,  du hast es quasi ja selber schon erkannt das sie dich allem Anschein nach, nach Strich und Faden verarscht. Allein schon halbnackte Fotos mitm ex auszutauschen is absolut daneben 

Antwort
von KeinName2606, 30

Sie betrügt dich und fährt  definitiv zu diesem Kerl. Sei besser als sie und trenne dich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community