Frage von hallihalloe, 74

Fühle mich garnicht mehr wohl in meiner Haut?

Ich bitte für folgendes Problem nur um ernstgemeinte Antworten, da es für mich eine wirklich belastende Situation ist. Noch bis vor drei/vier Jahren war ich noch ein komplett anderer Mensch, ich beziehe mich jetzt nur auf das optische Erscheinungsbild. Ich sah wirklich ohne Ausnahme immer gut aus, gepflegt, gut gekleidet, sehr stylisch, in meinem Umfeld galt ich dadurch als 'Schönheit'. Das soll sich keineswegs eingebildet anhören. Nur dann ist wohl etwas passiert und ich weiss nicht was, es war auch fast von heute auf morgen so, das ich mich dann schon etwas vernachlässigt habe. Ich bin immernoch gepflegt und sehe auch nicht schlecht aus, aber dennoch lasse ich mich gehen, schon seit ca 2 Jahren. Ich hab garkein Stylegefühl mehr und trage ständig nurnoch von Kopf bis Fuß die selben Sachen, auch in Geschäften gefällt mir einfach garnichts mehr. Meine Haare werden nurnoch durchgekämmt, geschminkt wird sich auch nicht mehr. Und ich fühle mich eine ganze Weile schon sehr unwohl damit, nur ich schaffe es irgendwie nicht wieder die 'Alte' zu werden. Beim besten Willen nicht und ich weiss nicht woran es liegt, es ist wie ein Teufelskreis. Vielleicht verstehen mich hier ja einige Mädels und haben evtl. Tipps und Motivationen für mich.

Antwort
von Leofonie, 15

Ich denke ,dass das vllt. nur eine Phase ist, es könnte allerdings auch sein, in deinem fall halte ich das aber für sehr unwahrscheinlich, dass du depressiv bist. Wie gesagt denke ich das nicht. du musst einfach einmal in dich reinhören und schauen was dir dein  Körper sagt, fühlst du dich unwohl in deinem Körper? hast du vllt auch einfach keine lust dich zu schminken, oder dich zu stylen, da dass natürlich auch relativ aufwendig ist, wenn man sich nicht schminkt oder so ist das natürlich auch nicht schlimm!! macht dir dein Leben spaß? bist du aktiv? triffst du dich mit Freunden? Wenn du einfach total unzufrieden bist rede mit jmd darüber das kann wirklich helfen. Versuche Spaß zu haben, versuche eine Leidenschaft zu finden die dir nicht auf gezwungen wird die du aus freien stücken machst weil es dir Spaß macht.

Hoffe ich konnte ein bisschen helfen

LG

Antwort
von Sevin17, 21

Ich kann dich sehr gut verstehen ich mache so eine Phase gerade auch durch, man zieht einfach irgendetwas an Hauptsache irgendwas. Manchmal ist man einfach faul dafür manchmal braucht man eine Motivation um sich wieder zu stylen du kannst dir Fotos von "Stars" oder anderen Top gestylten Menschen angucken und dich inspirieren lassen.

Viel spass dabei :)

Antwort
von julchenmary1999, 32

Das heißt, du willst wieder super Gestylt sein?
Dann schau doch einfach mal im Internet in verschiedenen Blogs, was dir gefällt, vllt findest du dann wieder deine Motivation ;)
Bei mir ist es so, dass ich immer wieder versuche, neue Sachen auszuprobieren... Mal schick, mal sportlich.
Vllt hilft dir das weiter ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community