Frage von Cansu26, 183

Fühle mich fett und hässlich.?

Hey :)

Undzwar fühle ich mich irg.wie manchmal, einfach extrem fett und hässlich. Ich denke dann jaa mir steht garnichts, also alles was ich anziehen zieht schlimm an mir aus und mein Gesicht ist halt auch nicht viel besser. Ich Geb mir ja eigtl Mühe undso mit gute Ernährung Sport Pflege Haare Nägel halt jndsowas. Aber vorallem hasse ich meinen Körper. Und manchmal ist es wirklich so schlimm das jch garnicht raus will. Weil ich mich so unwohl fühle. Jetzt ist aber auch so, dass ich mich auf Fotos oder in Spiegel irg.wie noch ganz anders sehe. Zum Beispiel früher war ich irg.wie noch voll der Knochen und fand mich aber zu fett. Anders als wenn ich jetzt Bilder von damals anguxke. Ich weiß nicht, aber ich finde mich trotzdem noch zu fett, obwohl halt die Leute in mein Umfeld was anderes sagen aber, ist ja klar die wollen mich nicht verletzen. Ich frag mich manchmal wirklich wie ich richtig aussehe bzw wie andere mich sehen weil, bei mir ist es wirklich unterschiedlich. Ich Geb mir wirklich Mühe allen zu gefallen aber am Ende fühle ich mich trzdm so unwohl. Was kann ich dagegen tun?..

Danke :) ♡

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Cansu26,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Beauty

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Attraktivität, 96

Du kannst zunächst einen verwertbaren Text schreiben.

fühle ich mich irg.wie manchmal, einfach extrem fett 

Wo sind da Angaben wie Gewicht / BMI??

Bist Du das auf dem Bild dann hast Du eh ein Problem,

Die Fachklinik in Bad Wildungen beschreibt das so :

 “........damit im Zusammenhang findet sich eine hartnäckige Verkennung der eigenen übermäßigen Schlankheit oder Kachexie in Form einer Körperschemastörung: Die eigene Körperform oder Teile des Körpers werden als zu dick wahrgenommen und geradezu massiv überschätzt. Bei Menschen mit einer Anorexia nervosa besteht meist wenig Krankheitseinsicht in die anorektische Störung und die dadurch bedingten Gefahren werden geleugnet“ 

Magersucht, alles Gute.

Antwort
von Kolibriimage, 20

Wenn Du das auf dem Bild bist, dann solltest Du auf keinen Fall abnehmen, wie hier jemand geraten hat!

Dein Problem sit ein inneres Problem und kein äußeres, d.h. es hat nicht wirklich etwas mit Deinem Äußerem zu tun. 

Du willst allen gefallen: 1. Lerne, Dir selbst zu gefallen. Das ist absolut nicht immer einfach, deshalb solltest Du über professionell Hilfe nachdenken.

2. Es ist utopisch immer allen zu gefallen! Das wird nie klappen und klappt auch bei anderen nicht.

Was dabei passiert, ist, dass Du in Gedanken immer nur bei anderen Leuten bist und Dich unglaublich unter Druck setzt mit dem ständigen Gefallen wollen. Bleib lieber in Gedanken bei Dir, investiere in Dich, indem Du lernst, Selbstwert aufzubauen und im Gegenzug Minderwertigkeit abzubauen, wie hier schon jemand geschrieben hat.

Wie gesagt, ich rate zu professioneller Hilfe.

Antwort
von sozialtusi, 94

Aufhören, allen gefalen zu wollen. Schaffst Du das nicht alleine, such Dir professionelle Hilfe.

Antwort
von molly116msp, 30

Du musst mit dir klarkommen stell dich vor einen Spiegel nenne deine hübschen Sachen die Dinge die du gut kannst und das was du ändern willst an deinem aussehen dann ändere es.
Fühlst du dich dick nimm ab.
Es kann auch an der Pubertät liegen.

Antwort
von Vierjahreszeit, 44

Du solltest mehr auf die "inneren" als auf die "äußeren" Werte achten. Du befindest dich nämlich in einer "Sackgasse".

Antwort
von hauseltr, 60

Was kann ich dagegen tun?..

Deine Minderwertigkeitsprobleme in den Griff kriegen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community