Frage von kubiz79, 106

Fühle mich durch Eckhard Tolle Propaganda von vielen Menschen aus meinem Umfeld belästigt und bedroht, kann ich eine Anzeige gegen diese Personen erstatten?

Hab ihnen klar gemacht, dass Ich nicht gerettet werden muss.

Antwort
von SirJohn, 64

Das kommt sehr darauf an. 

Was ist denn eine Eckhard Tolle Propaganda?

Kommentar von kubiz79 ,

Das kommt sehr darauf an. 

Worauf ? 

Was ist denn eine Eckhard Tolle Propaganda?

Das ist ein Weichspülprogramm für schwanzlose Heuchler.

Kommentar von SirJohn ,

Ah, schau an: wieder was gelernt....ich hatte es tatsächlich für Wildwuchs der Autokorrektur gehalten: mir sagte der Name nichts.

In der Theorie kannst Du eine Unterlassungserklärung anstreben, wenn Du ihnen untersagt hast, dich zu belästigen und sie sich nicht dran halten.

In der Praxis wirst du es einfach aushalten und dich möglichst fern halten, weil der Aufwand einfach nicht lohnt.

Kommentar von kubiz79 ,

weil der Aufwand einfach nicht lohnt

Diesen Aufwand, nehme ich sehr gerne in Kauf. Es geht immerhin um meine persönlichen Grenzen.  

Kommentar von SirJohn ,

Dann darf ich Dir noch ans Herzen legen, dich bei der Erstattung der Anzeige im Ton etwas im Zaum zu halten, damit Du nicht postwendend mit einer Gegenklage auf Beleidigung zu kämpfen hast. :-)

Kommentar von kubiz79 ,

Sehr aufmerksam von dir, herzlichen Dank :-)

Kommentar von PatrickLassan ,

Das ist anscheinend dieser hier

https://de.wikipedia.org/wiki/Eckhart_Tolle

Wieso man allerdings auf eine berechtigte Rückfrage derart reagieren muss wie der Fragesteller, ist mir unklar.

Kommentar von Bitterkraut ,

Und? bist du ein schwanzloser Heuchler? Nein? Was tangiert dich dann da?

Antwort
von Still, 24

Wenn du das nicht aushältst, liegt der Fehler bei dir. Zieh auf eine einsame Privatinsel!

Kommentar von PatrickLassan ,

Am besten zusammen mit den anderen Trollen, die hier herum spuken.

Kommentar von Still ,

Dann ist es bloß mit der Einsamkeit vorbei ; - )

Antwort
von Bitterkraut, 23

Und was bitte ist "Eckhart Tolle Propaganda"?

Kommentar von PatrickLassan ,

Ich nehme an, dass es sich um diesen Eckhart Toll handelt:

https://de.wikipedia.org/wiki/Eckhart_Tolle

Kommentar von Bitterkraut ,


Ja, ich hab auch gegoogelt. Was ich dazu gefunden hab, wirkt zwar etwas wirr, aber nicht aufdringlich oder bedrohlich.

Kommentar von PatrickLassan ,

Für Trolle wie den Fragesteller sieht das vielleicht anders aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community