Frage von Sakurami, 83

Fühle mich als Anime Fan gestresst jeden berühmten Anime zu gucken?

Ich fühle mich langsam gestresst weil ich alles gucke weil es berühmt ist auch wenn ich es nicht mag .. Ist es schlimm als Anime Fan z.b keine Lust auf Fullmetal Alchemist zu haben und gesehen zu haben?

Antwort
von Shizuma, 26

Du sollst das schauen, was du schauen willst. Nicht weil andere es gut finden -> sondern weils DIR selbst gefallt. Viele hypen ja den anime one punch man -> ich muss ehrlich sagen, das ich den zb noch nicht gesehen hab. Es wär ja irwie schwachsinnig wenn man sich nen anime reinzieht nur weil andere den gut finden, man den aber selbst nicht mag... Naruto zb is ja auch bekannt, gibt aber auch einige die es nicht kennen oder mögen, sowas is nicht schlimm. Du hast soviel zeit animes zu schauen, schau einfach die, die dir gefallen! Und wenn du merkst dass dir der nicht gefällt dann lass es halt, egal wie bekannt der is oder ob den anderen hypen. x3

Antwort
von Panderos, 25

Ich bin Animefan und habe einige große auch nicht ganz gesehen, weil ich sie nicht wirklich mag. Ich hab One Piece noch nicht gesehen, na und?

Du solltest den Serien allerdings eine Chance geben. Solche Namen muss man kennen und zuordnen können, und ggf. auch ein paar Folgen gesehen haben; also, wenn man sich mit dem Thema auseinandersetzen will, natürlich steht es dir völlig frei und im Endeffekt ist es absolut wurscht.

Hast du Fullmetal Alchemist: Brotherhood denn schon über die 14. Folge hinaus gesehen? Es fängt zäh an, wird dann aber unfassbar genial.

Antwort
von Hatsuto, 17

Du kannst schauen, was dir gefällt, aber ich rate, wenn möglich, die Comics ("Manga") von Fullmetal Alchemist und anderen Reihen zu lesen, die sind in der Regel besser. Wenn dir eine Animationsserie nicht zusagt, heisst das noch lange nicht, dass das auch auf die Comicreihe zutrifft.

Expertenantwort
von MashiroShiina, Community-Experte für Anime & Manga, 11

Das ist überhaupt nicht schlimm. Du solltest einfach das schauen, was dir gefällt. Ganze egal, ob da andere sagen, dass man diesen oder jenen Anime gesehen haben muss. Anime schauen soll ja auch Spaß machen und wenn man sich aus so einem Grund Anime ansieht und sich dadurch quält, kann es auch keinen Spaß machen. Ich habe Fullmetal Alchemist zum Beispiel auch nicht gesehen. Oder auch Code Geass, Sailor Moon und Naruto habe ich nicht gesehen bzw gefällt mir einfach nicht. Ich schaue einfach was mir gefällt und worauf ich Lust habe.

Antwort
von Rocker73, 50

Wer zwingt dich das alles anzusehen? Du bist sicher ein "vollwertiger" Anime Fan (Auch wenn ich bezweifle das es sowas gibt) Ich bin Rock und Metal Fan, aber ich finde viele angebliche Meisterwerk-Alben auch schäußlich ;)

LG

Kommentar von Sakurami ,

Ja, aber bei Anime's gibt es viele Klassiker und Hype Anime's wo viele sagen die muss man gesehen haben

Kommentar von Rocker73 ,

Wie gesagt, heißt nicht das du dir alles geben musst, guck das was du willst, das wird dich ausfüllen!

LG

Kommentar von Hatsuto ,

Es gibt überall Leute, die sagen, das musst du gesehen/gelesen/gehört haben. Darauf muss man nicht hören.

Antwort
von SakataGintoki1, 37

Hä ne diggah. Schau auf des was du Bock hast. Mir gefällt zB no Game no life auch nicht aber deswegen liebe ich Anime trotzdem :D Tipp: Gintama is für mich einer der besten Anime :D

Kommentar von Sakurami ,

Danke für die Antwort ^^ aber irgendwie fühlt es sich bisschen komisch an .. Bei no Game no life ok mag ich persönlich auch nicht aber ich fühle mich komisch weil ich FMA nicht geguckt habe obwohl es ein Hype Classic Mainstream Anime ist

Kommentar von SakataGintoki1 ,

Ich schau das wo ich Bock hab und wenn du dir das reinziehst is es doch auch nicht geil. Irgendwann hast du deswegen keinen Bock  mehr auf Anime. Du kannst ja mal reinschauen Abern wenn du es schlecht findest lass es :D. Und nur weil viele sagen dass ein anime schlecht ist kann der auch gut sein. Fairy tail finde ich persönlich des Todes geil und wird viel gehatet wird. Is halt ne Geschmackssache, wie bei Fma oder andere bekannte Anime

Antwort
von ToskanaGirl, 11

Du solltest dir da keine Sorgen machen. Ich würde mich zwar als anime Fan bezeichnen, habe mich aber nur auf ein Genre spezialisiert.

Außerdem wenn man versuchen würde alle Animes zu schauen, dann dürfte das Jahrzehnte dauern

Antwort
von SonGokuDBZBT3, 29

Nein du solltest nur das gucken was die gefällt wen. Andere sagen das du weil du ihn nicht guckst kein richtiger Fan bist dann sag einfach das du denn Anime scheise findest

Antwort
von EdwardElric, 30

Nein aber Fullmetal Alchemist Brotherhood muss man kucken, das ist Pflicht :)

Ne , hey ich bin seit 3 Jahren Anime fan und schaue kein One Piece, Naruto, Dragon Ball, Bleach, habe die nie gesehen und werde das nie tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten