Frage von foxifita, 27

FSX STEAM Edition Anforderungen?

Hallo Leute, Ich wollte mal nachfragen ob meine PC FSX Steam Edition schaffen würde. Hab ja schon tolle Antworten zu Skyrim bekommen :D

Mein PC:

CPU: 3.7 gHz Intel Core i3 8 GB RAM Intel Hd Graphics :(

Ich meine, es ist ein "altes" Spiel (2006) und ich hab gelesen das es Leute mit dem selben System locker ohne Probleme hinkriegen.

Danke!

Antwort
von TightLP, 13

Auf Steam stehen doch die Systemanforderungen.

Ja, müsste locker laufen ;)

Kommt aber drauf an ob du Addware verwendest.

Wenn du Plugins wie Rex benutzt und auf Payware Flugzeuge wie die Pmdg 737 zurückgreifst, kann es sein das dein System eventuell überfordert wird.

Genauere Angaben kann ich da leider nicht geben. Der Fsx ist generell ziemlich CPU lastig. Ich weiß ja nicht genau welche du hast aber für Fsx reicht deine sicher.

Notfalls zurückgeben.

Falls du noch Hilfe benötigst kannst du mich auch auf Instagram anschreiben : pitt_343

Lg

Expertenantwort
von roboboy, Community-Experte für Computer & fsx, 10

Nein... Und ja. 

Ja, der FSX wird laufen. 

Nein, ohne Addons, ohne irgendwas, nur die bescheuerte Version, die nach 3 Minuten langweilig wird und absolut unrealistisch ist. 

Außerdem empfehle ich dir nicht die Steam-Edition, sondern die Gld-Edition, darauf kannst du später besser aufbauen.

LG

Kommentar von foxifita ,

Aber ist die Gold Version ohne Addons auch langweilig? Kann ich auch ohne Joystick spielen? Weil wenn ich mir Fsx kaufe mit joystick und das spiel geht nicht, kann ich zwar fsx zurück geben, aber nicht den joystick

Kommentar von roboboy ,

Nunja, 

1, zur Info: Die Gold-Edition solltest du über Ebay erwerben, denn bei Amazon sind die Preise absolut bescheuert (über 100€)

2: Ja, du kannst auch den FSX ohne Joystick steuern, ob es Spaß macht, ist eine andere Frage. 

3: Ja, auch diese Version wird ohne Addons schnell langweilig. Das Problem ist, dass die Flugzeuge keine Systemtiefe haben. 

4: Ich empfehle dir mal was ganz verrücktes für den Anfang:

Geh auf den FS2004/FS9. Dieser zieht deutlich weniger Leistung als der FSX, und es fehlen nur ein paar Features. 

Und um Festzustellen, ob die Flugsimulation was für dich ist, taugt der sicher was. Auch für den FS2004 gibt es eine sehr große Freeware-Addon Abdeckung, mach dich mal im Internet schlau. 

Du solltest dann natürlich kein Geld reinstecken, wenn du merkst, es ist was für dich, solltest du einen neuen Rechner in betracht ziehen (dann meldest du dich nochmal hier mit einer neuen FSX-Frage (FSX muss dann in den Tags stehen)).

LG 

Antwort
von tactless, 12

Ausprobieren und wenn es nicht geht Spiel zurück geben. 

Das Spiel ist doch recht verbuggt und ruckelt teilweise sogar bei High-End-PCs. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community