Frage von TheDyingWalker, 26

FSX 737 TAS anzeige finden (True Air Speed)?

Wo finde ich diese anzeige? Angeblich ist die auf dem Multifunktions Display (dieses Teil da das einem die Route anzeigt) Dort steht auch was mit TAS aber das kann nicht stimmen. Denn dort steht auch nur max.379 und die 737 kann viel schneller fliegen...

Expertenantwort
von roboboy, Community-Experte für Computer, PC, fsx, 19

Das sind über 700 kmh, und die TAS ist immer noch was anderes als GS. GS ist die Angabe, die du wahrscheinlich als Referenz zu deiner Aussage, dass die 737 doch viel schneller kann, nimmst.

GS und TAS sind aber zwei Komplett unterschiedliche Dinge. Informiere dich etwas darüber, dann kommt es nicht zu solchen Missverständnissen. 

Und je nach dem, wie du den Wind einstellst, nimmst auch die TAS noch ab/zu....

LG

Kommentar von TheDyingWalker ,

Die GS (Groundspeed) liegt bei 250knoten und die TAS bei 379 und schneller geht's nicht. Ich habe noch eine 757 und die zeigt bei TAS was mit 600-800 und GD ist hier auch bei 250..

Kommentar von TheDyingWalker ,

*GS nicht GD. Die 757 ist mit gleichen Einstellungen schneller als die 737..

Kommentar von TheDyingWalker ,

So Hab den Autopilot an Knoten 250 Höhe 30.000 Feet. Die 737 zeigt mir an TAS : 380 .. Gleich Einstellungen bei der 757 und sie zeigt mir an : TAS :600-800

Kommentar von TheDyingWalker ,

*meistens steht dort aber was mit 500-580

Kommentar von roboboy ,

Ich glaube, du verwechselst hier gerade ganz ganz viel. 

GS liegt sicherlich nicht bei 250kt.... Hier solltest du eher ~450kt haben. (Je nach Wind)

IAS sollte bei ~250kt liegen,

und TAS ist unterschiedlich (jedoch meist relativ nah an GS, wenn wenig Wind) und absolut uninteressant. GS brauchst du um z.B. Ankunftszeiten zu berechnen, IAS ist wichtig, damit du weißt, ob beispielsweise ein Strömungsabriss droht. 

LG

Kommentar von TheDyingWalker ,

Wo her weißt du das alles ? :P Schick mal paar Links oder gib mir mal Tipps wo ich mir das wissen zu legen kann :D.

Kommentar von roboboy ,

Erfahrung von über 10 Jahren Flugsimulation...

Wenn du dich in dem Bereich "fortbilden" willst, dann musst du das Internet durchkämmen, und dir mal wenigstens ein gescheites Addon zulegen. Und mit dem Üben. Auch YT hilft^^

Empfehlung für den Anfang: PMDG 737. Sehr hochwertiges, inzwischen relativ preiswertes Flugzeug. 

LG

Kommentar von TheDyingWalker ,

Ok dann werde ich mir wohl die PMDG 737 zulegen.. Aber die kann ich mir erst nächstes Jahr holen weil ich mir in einer Woche ein neuen Monitor hole und als Schüler verdient man ja nicht soviel Geld.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten