Frage von Isabelleicious, 51

FSJ Kultur- Frage zur Bewerbung?

Hallo , ich möchte mich eventuell für ein FSJ im Bereich Kultur bewerben, um einen Plan b zu haben, wenn ich meinen Wunsch-Studium Platz nicht bekomme. Meine Frage: Kann ich, wenn mir die angebotenen Vorstellungsgespräche nicht zusagen, den Bewerbungsvorgang abbrechen?

Antwort
von BerthaDieBaer, 40

Ja, eigentlich schon, wenn du nicht bereits unterschrieben hast, dass du hundertprozentig daran teilnehmen wirst. Normalerweise wirst du, wenn sie Interesse haben, auch gefragt, ob du die Stelle antreten möchtest.

Kommentar von Isabelleicious ,

Wenn man den Vertrag endgültig unterschrieben hat kann man ja trotzdem noch kündigen , richtig ? Das Verträge-Unterschreiben ist ja noch bevor die Bewegungsfrist an den Unis abläuft ..

Kommentar von BerthaDieBaer ,

Es kann aber sein, dass du dann einen gewissen Betrag Vermittlungsgebühr oder so bezahlen musst. So war es bei meinem FSJ, aber das ist wahrscheinlich individuell geregelt. Aber als besonders einfach stelle ich mir die Kündigung nicht vor, sie müssen ja auch davon ausgehen, dass du mitmachen wirst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community