Frage von lalash1, 48

FSJ kennt sich jemand aus?

hey, ich würde gerne ab september oder oktober ein FSJ machen. Habe aber eine frage, ich habe gelesen das man als taschengeld so um die 350-389 euro bekommt. Zurzeit bekomme ich ja auch noch kindergeld, und wenn ich anfange bekomme ich trotzdem noch kindergeld zusätlich zu den 350 euro oder wird das davon abgezogen? :/

Antwort
von Kathilein4, 14

Ich mache momentan ein FSJ.
Ist ist so, dass ich eine feste Vergütung von 410€ im Monat bekomme und zusätzlich auch Kindergeld in Höhe von 190€.
Der Anspruch auf KG besteht bis zum 25. Lebensjahr, wo du in einer Ausbildungs(ähnlichen) Phase bist. Sobald du eine Ausbildung abgeschlossen hast, entfällt der Anspruch.
Und die Vergütung für dein FSJ ist auch immer unterschiedlich. Es kommt auch drauf an, wo du dein FSJ machst.
Ich mache es z.B. bei den Internationalen Jugendgemeinschaftsdiensten (IJGD).
Du kannst dich gern im Internet darüber informieren, wo die alles ihre Einsatzstellen haben. Aber wenig sind es definitiv nicht.
Und mit meinen insgesamt 600€ im Monat lässt es sich auch sehr gut leben. Habe sogar eine eigene Wohnung mit meinem Freund.
Und ein FSJ zu absolvieren, empfehle ich definitiv. Es ist zwar teilweise sehr anstrengend, macht aber auch unheimlich viel Spaß, weil man viel Abwechslung hat und auch viele verschiedene Leute kennenlernt.
Wenn du noch Fragen hast, kannst du sie mir gerne stellen.
Wünsche dir viel Erfolg :)
LG

Kommentar von lalash1 ,

Oh, hört sich schön an. Ich denke mal darüber nach. Vielen dank :) 

Antwort
von SimonG30, 17

Während eines FSJ besteht Anspruch auf Kindergeld, solange Du unter 25 Jahre alt bist.

Das kannst Du bzw. Deine Eltern zusätzlich zum "Taschengeld" des FSJ bekommen.

https://www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/BuergerinnenUndBuerger/ZwischenSchu...

Antwort
von Ptrck, 27

Rein theoretisch gibt es kein Unterhalt mehr ab dem punkt wo du ein festes einkommen hast. Also bleiben dir nur die 350 euro im monat.

Kommentar von lalash1 ,

und was ist mit dem kindergeld?

Kommentar von Kathilein4 ,

Das stimmt überhaupt nicht! FSJ ist ein Ausbildungsähnliches Verhältnis, also hat man sehr wohl Anspruch auf Kindergeld... Wenn man keine Ahnung hat, sollte man es lieber sein lassen, eine Antwort abzugeben ;)

Antwort
von Nick7, 27

Ne das Kindergeld bekommst du so und das vom fsj zusätzlich aber fsj heißt nicht gleich geld bekommen das ist immer unterschiedlich aus wie viel man bekommt ist unterschiedlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten