Frage von Littlerope, 87

FSJ danach ein Berufskolleg besuchen?

Darf man nach einem FSJ ein Berufskolleg besuchen ??? Bitte antwortet mir schnell ist sehr wichtig :/

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BangBang3, 75

Ja das geht

Kommentar von Littlerope ,

Und was ist wenn man schon 18 ist :'( und man mich nicht mehr animmt? Weil man ja nicht mehr Schulpflichtig ist ?:( wollte unbedingt danach Fachabitur machen habe ja die Mittlerereife ohne Q vermerk

Kommentar von BangBang3 ,

Bei mir in der klasse (Fachabi) sitzen 23 jährige..

Kommentar von Littlerope ,

Also geht es sicher nach dem fsj noch ein Fachabitur zu machen ?. Solange man die mittlerereife hat?? Mein durschnitt ist Katastrophe 3.4 habe nichts gefunden darum... :) danke trotzdem <3

Kommentar von Littlerope ,

Hast du dasselbe gemacht ?? Also warst du auch zu spät für das Fachabitur und hast dasselbe gemacht?? Wohne nämlich in NRW :)))

Kommentar von BangBang3 ,

Wohne auch in NRW und ja mein Durchschnitt war 3.6 jaaa das geht zu 100%! Bitte :-)

Kommentar von Littlerope ,

Kennst du ein Berufskolleg in Köln das einen mit 18 annimt??:) zB Erich Gutenberg Berufskolleg in Köln oder Lindenstraße, josephdumont, deutzer irgendwas :D

Kommentar von Littlerope ,

Auf welcher Schule warst du? Wie sahen deine Hauptfächer aus?:)

Antwort
von PiercedGirl, 58

Fach abi kann man auch noch machen wenn man ausgelernt ist oder während der ausbildung zusammen..

FSJ solltest du machen bevor du zu alt bist, nach beendigung der schule gibts ausserdem dafür kein Kindergeld mehr, mach es jetzt, ich habe es vor meiner ausbildung im krankenhaus gemacht nach der schule, weil ich noch nicht wusste was ich machen will. war eine gute erfahrung

Kommentar von Littlerope ,

Bitte antworte mir schnell ich bin schon 18 heißt es das ich nach den fsj keine Berufsschule besuchen kann???:(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten