Frage von woodlandfaerie, 36

frustriert... mag er mich?

als ich das erste mal nh richtig lange konversation mit ihm hatte, meinte er er würde gerade nicht nach ner beziehung suchen (vorallem wegen schule und blah) aber es könnte sich ja immer mal was ergeben.

hat dann in späteren konverstionen immer mal sowas eingeworfen wie "ich mag dich immer mehr"

naja jetzt, so 3 monate später meinte ich aus spaß "ich ende alleine mit ner katze",da meinte er "tust du eh nicht aber ich", daraufhin ich "als ob, es gibt total viele mädchen die dich mögen" und dann meinte er, er empfinde aber für niemanden etwas.

ugggggggggggh ich mag ihn aber ziemlich gerne und ich weiß nicht was ich mit den informationen anfangen soll. help.

Antwort
von Vineyard, 7

Frag ihn doch jetzt einfach mal direkt, ob er dich mag? Kann ja nicht so schlimm werden. Außerdem bedeutet die Aussage, er empfinde für keine etwas, eigentlich so ziemlich garnichts. Man kann es zwar so deuten, als wolle er nur dich, kann aber auch sein, dass er einfach nichts gemeint hat. Steiger dich nicht zu sehr in die eine Aussage.

Antwort
von Dreaming17, 14

Er will anscheinend nur mit dir befreundet sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten