Frage von Dejanhallo, 41

Frühstück gesund, Mittagessen Übelkeit+Durchfall?

Hallo, Ich habe heute morgen um 10 Uhr sehr gut gefrühstückt von Kaffee bis Brötchen und crossaint. Dann kamm ich heim und hab ein tiefgekühltes Gericht in der Mikrowelle warm gemacht. Es war ein Hacksteak mit Soße und Kartoffelecken. Nun 3 Stunden später musste ich plötzlich auf die Toilette und hab nun Durchfall und die Übelkeit hat mich auch ab und zu im Griff... Nun wollt ich fragen ob es sein kann das ich krank bin oder es nur an dem Essen liegt ? p.s das Essen Vertrag ich nie wirklich gut.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von lieblingsmam, 18

Das hört sich nach einem Reizdarm an. Laß das besser von einem Arzt abklären.

Kommentar von lieblingsmam ,

Danke für den Stern :)

Antwort
von Vivibirne, 4

Das liegt am essen, seh ich schon beim lesen. Mittagessen...

Antwort
von Wonnepoppen, 27

Verträgst du nur "dieses" Essen nicht, oder allgemein?

Kommentar von Dejanhallo ,

Nur dieses. Ist tiefgefroren und liegt 8 Minuten in der Mikrowelle..

Kommentar von Wonnepoppen ,

Ist das dann schon fertig?

Würde es weg lassen?

Antwort
von nonima, 29

Wenn Du "das Essen" - meinst Du DAS spezielle Essen oder jedes Essen - nicht so gut verträgst, warum isst Du es dann?

Vll findest Du etwas, WAS Du verträgst.

Kommentar von Dejanhallo ,

Ich konnte es immer gerade noch so essen. Gibt eben nichts anderes im Kühlschrank daher Greif ich oft danach. Spezielles essen in einer Folie nicht sehr seriös 

Kommentar von nonima ,

Es klingt so, als solltest Du es einfach gar nicht mehr essen. Such Dir was anderes aus dem Kühlschrank oder kauf selbst für Dich ein

Antwort
von Grillfee, 3

Hallo du hast dir wahrscheinlich eine Magendarm Virus eingefangen haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten