Frage von Caroline265, 102

Frühstück.. eine schwere Entscheidung?

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 23

So schwer find ich die Entscheidung jetzt nicht. Iss das zum Frühstück was dich am längsten satt macht. Von dem aufgezählten wäre für mich beides nix bzw. würd ich das Vollkornbrot (2 Scheiben) nehmen und das mit Frischkäse + Gurke belegen und dazu noch Rührei aus 2 Eiern essen. Das macht MICH zumindest deutlich länger satt als Naturjoghurt mit Apfel und Banane oder Müsli oder Vollkornbrot mit Mortadella usw. 

Antwort
von karinili, 51
Naturjoghurt mit Apfel und Banane

So eine schwere Entscheidung aber auch. Iss was dir besser schmeckt. Meine Wahl wäre das Joghurt mit Apfel und Banane (eventuell noch ein paar Haferflocken rein, oder gleich Chia-Pudding machen).

Antwort
von jessiehp, 49

Magerquark mit früchten, gesüßt mit etwas honig, agavendicksaft oder stevia

Haferbreit mjt früchten

Müsli aus roggen-, dinkel- und haferflocken mit nüssen und/oder obst und chiasamen dazu joghurt(fettreduziert) oder milch :)

Kommentar von jessiehp ,

oder bananenpancakes vestehend aus 1 banane und 2 eiern(alternativ einfach ohne eigelb) das schön pürieren und dann in der mikrowelle(geht schneller und besser) backen

Antwort
von GGHyperX, 30
Naturjoghurt mit Apfel und Banane

Hauptsächlich Naturjoghurt mit Äpfeln und Bananen aber kannst zwischendurch auch mal das Vollkornbrot mit Mortadella essen!

Antwort
von AppleTea, 13

In Afrika trifft bestimmt gerade der Flüchtling eine schwerere Entscheidung, wenn er sich fragt ob er seine Familie verlässt oder nicht..

Antwort
von Gestiefelte, 15

Weder noch. Kann ich auf das Brot Marmelade schmieren?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community