Frage von Andur 07.03.2010

Frühstück am Sonntag (Ideen)

  • Antwort von Hewlett 07.03.2010
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Döner

  • Antwort von moon73 07.03.2010
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Brötchen gemischt und Baguette

    Butter

    Salami, Schinken, Wurst

    Met (Hackepeter)

    Lachs

    verschiedene Sorten an Käse

    Quark und Frischkäse

    Rührei mit Bacon und Beans

    gebratene Würstchen

    verschiedene Sorten Marmelade

    Honig und Nutella

    Müsli

    Joghurt mit frischen Früchten

    natürlich Kaffee, Milch, Tee und Säfte und einen Prosecco

  • Antwort von Frau12345 08.03.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Frisch aufgebackene Partybrötchen, kleine Blätterteigteilchen (alles in Mini damit man viel durchprobieren kann), Käseplatte, Wurstplatte, verschiedene Quark- und Joghurtzubereitungen in fruchtig-süß und würzig, frisches Obst, grünen Salat und Salatsosse(n) separat dazu, Müsli (verschiedene Sorten) alle Arten Finger-Food, z.B.:

    Käsespiesschen,

    Cocktailtomaten durchschneiden, mit Mayo füllen, Deckel wieder drauf und Tupfen draufspritzen wie bei einem Fliegenpilz;

    halbe Eier mit Kaviar,

    Pumpernickel mit Kräuterquark und frischen Kräutern garniert,

    Gemüsestückchen oder Champignons in Speckstreifen wickeln und von allen Seiten anbraten,

    Panierte und frittierte Gemüsestückchen,

    Rohe Schinkenscheiben mit Eiersalat füllen und zu Rollen oder Taschen falten, mit Zahnstochern fixieren;

    Tomate-Mozzarella-Basilikum Spiesschen,

    Spargelköpfe und/oder Ananasstückchen in gekochten Schinken eingerollt,

    usw.

    Je mehr Gäste Du hast, um so vielfältiger kannst Du das Brunchbuffet gestalten. Guten Appetit!

  • Antwort von MissMaas 07.03.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    mach mal blinis - dazu gibt es dann räucherlachs und/oder kaviar, sauerrahm, etwas zitrone und dille


    oder rührei mit speck oder würstchen und baked beans


    wenn du was süßes magst: joghurt mit frischen früchten oder nen fruchtshake, pancakes mit ahornsirup, croissants, caramelcreme, ...


    ich esse morgens manchmal auch gerne suppe - gerne eine asiatische klare brühe mit glasnudeln, gemüse, fleisch, sauer-scharf gewürzt.


    oder müsli, am besten selbst gemischt und ebenfalss mit frischem obst.


    alle arten von käse, wurst, schinken, verschiedene brotsorten/brötchen, marmelae, eier (gekocht oder gebraten), aufstriche , frisches gemüse (tomaten, gurken, paprika, etc.) ...


    für ein "orientalisches" frühstück: frisches fladenbrot, hummus, gefüllte weinblätter, oliven, schafkäse, tomaten, gurken

  • Antwort von casper08mimi96 07.03.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Übliche Frühstückszutaten wie Brot und Brötchen, z. B. mit delikatem Schinken von Putenbrust, Cerealien, Milchprodukte und Obst sind beim Brunchen sehr beliebt. Für den herzhaften Teil eignen sich auch Fingerfood, Salate und würzige Kuchen besonders gut. Wenn Sie das Buffet in der Nähe eines Stromanschlusses aufbauen und transportable Kochplatten sowie Verlängerungskabel haben, können Sie auch warme Suppen oder würziges Chili con Carne anbieten. Die lassen sich natürlich auch auf dem Küchenherd warm halten. Zum Nachtisch gibt es einen fruchtigen Obstsalat oder süße Kuchen. Muffins aller Art und Minitortenböden, belegt mit Obst der Saison, kann man gut mit der Hand essen. Leckere Appetithäppchen lassen sich ebenfalls gut vorbereiten. Wie wäre es mit Käse-Weintrauben-Spießchen oder Käsespießchen mit Cocktailtomaten und Silberzwiebeln? Knusprige Cracker oder in kleine Dreiecke geschnittenes, festes Brot, Brotkonfekt oder kleine Brötchen und Fladenbrot lassen sich mit Frischkäse bestreichen und mit geraspeltem Gemüse oder Obststückchen garnieren. Tipp: Damit alles gut hält mit spießchen zusammenstecken

  • Antwort von Driveboy03 07.03.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Rührei mit Schinken und Brokoliröschen. Danach zum Seele streicheln: Vanilleeis mit frischen Erdbeeren.

  • Antwort von fragezeichen13 07.03.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    rührei, croissants, naja brunchen geht ja in den mittag hinein also kannst auch ruhig dann irgendwie frikadellen oder machen oder kassler aufschneiden um auf die bröthcen zu machen

  • Antwort von LiiEBLiiNG 07.03.2010

    du kannst eig alles Frühstücken also für mich persönlich wenn ich ein frühstück am Sonntag für mich und meinen Schatz machen will dann sieht mein frühstück so aus. Ich koche 3 Eier ( 7 minuten) dann sind sie gut :) hole vom Bäcker frische Brötchen, Butter kommt auf den Tisch, aufjedenfall Salami, dann brate ich Schinken (bacon) in der Pfanne ab sehr lecker dann habe ich schon am vortag von Rewe bananen oder weintrauben mit schokolade überzogen geholt.. dann gibts noch Nutella, Putenbrust , Kochschinken, Marmelade.. Ja und dann darf natürlich frischer Kaffee und warmer Kakao nicht fehlen... Teller, Messer , Gabel und Löffel auf den Tisch alles schön dekorieren und dann schätzchen wach machen und gemütlich zu zweit Frühstücken Liebe Grüße :)

  • Antwort von holsch 07.03.2010

    hühnersuppe mit reis

  • Antwort von verschneit 07.03.2010

    Schau eben bei chefkoch.de. Da findet man immer etwas.

  • Antwort von schlossgeist 07.03.2010

    Brötchen, Aufschnitt, Käse, Honig, Marmelade, gekochte Eier, Rührei, Omelett, gebratenen Schinken..................

  • Antwort von Lorelai 07.03.2010

    Müsli, Croissants, verschieden Brötchensorten, Eier, Kaffee, Kakao, Tee, frisch gepresster Saft, Obst, Paprika, Salatgurke, Gewürzgurken, Rühreier, Pfannkuchen, Radieschen, Schwarzbrot

  • Antwort von casper08mimi96 07.03.2010

    meinst was warmes oder was kaltes ??

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!