Frage von Susischnuppi, 27

Frühschwangerschaftsanzeichen?

Hallo ihr lieben ,

Ich fühle mich schon seit 2 Tagen schlapp, müde und fertig . Hatte gestern ganzen Tag ein unwohlfühlsein.
Gestern abend , hatten meine Brüste schrecklich geschmerzt .
Heute ist es mir den ganzen Tag schon schlecht gewesen, hatte den ganzen Tag Bauschmerzen.
Eben wo ich auf's Kloh war , hatte ich ganz leichte Hellrote Blutung gehabt . So 3-4 Tröpfchen
Kein Hunger gefühl , fühl mich auch so als hätte ich Fieber .
Den letzten GV hatte ich am Freitagabend .
Meine Periode könnte es nicht sein ...
eigentlich hol ich ja die Pille, aber die ist nie 100% sicher !
Sind das Zeichen für eine Frühschwangerschaft?
Danke im Voraus

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für schwanger, 9

Nein, das sind keine Schwangerschaftszeichen, sondern deuten ehr auf einen Infekt hin.

Für den Verhütungsschutz ist allein wichtig, dass du die Pille korrekt einnimmst, also regelmäßig (bzw. innerhalb des angegebenen Zeitfensters nachnimmst) und an Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten denkst und auf Erbrechen und wässrigen Durchfall achtest und einen Einnahmefehler richtig korrigierst.

Dann ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen.

Alles Gute für dich!

Antwort
von beangato, 21

Heute ist Sonntag- nach 2 Tagen spürt man noch gar nichts.

Geh zum Arzt und lass das abklären. Schwangerschaftsanzeichen sind das nämlich nicht.

Antwort
von Hundele, 23

Wenn du Pille (richtig) nimmst, wirst du wahrscheinlich nicht Schwanger sein.
Eher eine Blasenentzündung oder ein Infekt....

Antwort
von smelt, 27

Ich glaube eher das du Fieber hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten