Frage von zwerg2016, 46

Frühschwangerschaft Ängste,alles ok?

Hey Liebe Leute, ich gehe davon aus ihr habt das schon öfters gelesen aber bei mir ist folgendes habe meine letzte periode cs 9.märz gehabt und Anfang der Woche positiv getestet bin dann zum Arzt der hat auch nochmal eine Urinprobe gemacht und positiv getestet allerdings hat er mir das dann nur bestätigt und ohne weitere Untersuchung mich heimgeschickt und Magnesium und folsäuretabletten verschrieben meinen Termin zur Untersuchung hab ich am 22.4.16 also nächste Woche Freitag und bis dahin steigt meine Ungeduld ob alles ok ist mit dem Baby und wie weit ich schon bin usw man liest ja immer schreckliches gerade in der frühenphase da macht mich das ungewisse lange warten total ängstlich und ich habe angst das ich etwas falsches machen könnt was dem Baby schadet Bewegung usw dazu plagen mich heute durchfall und Rückenschmerzen wie ging es euch damit?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von conelke, 13

Alles gut. No panic!!! ;-) Du hast nächste Woche den Termin für eine Untersuchung...das ist alles im Rahmen. Du bist positiv getestet worden - dazu erst mal meinen herzlichsten Glückwunsch. Man sagt, dass in den ersten drei Monaten eine Menge passieren kann und wenn man diese überstanden hat, dass die Schwangerschaft dann normal weiter verläuft. Aber letztendlich muss in den ersten drei Monaten nichts passieren. Du solltest ein paar Regeln beachten, wie kein Alkohol, keine Zigaretten, keine Medikamente und kein rohes Fleisch, dann bist Du schon auf der sicheren Seite. Folsäuretabletten sind gut und nützen dem Baby. Kann sein, dass Du einen leichten Magen-Darm-Infekt hast...mach Dir deswegen keine unnötigen Sorgen. Wird schon alles gut!

Antwort
von vikodin, 21

in der zeit lässt sich fast nicht beeinflussen... du kannst normal weiterleben... solltest aber käfigkämpfe, boxkämpfe, drogen und alkohol sowie rauchen unterlassen... ^^ mach dir keinen stress, dass ist das wichtigeste... 

Kommentar von zwerg2016 ,

Vielen dank ja kämpfe und sowas hat ich vorher auch nicht. Alkohol und rauchen wurde sofort eingestellt das einzige was noch übrig ist sind 2 Tassen Kaffee am tag. 

Kommentar von vikodin ,

und ich denke die kannst du dir ruhig weiterhin gönnen... 

Antwort
von lunalovecat, 1

Bitte lernt mal satzzeichen zu setzen leite, is ja schrecklich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten