Frage von xxAnnaxx02, 42

Früher in die U17 als normal?

Hallo, ich bin ein Mädchen und ich spiele derzeit Fußball in einer Mädchenmannschaft (U15) meine beste Freundin, mit der ich zu dem Verein gewechselt habe, ist allerdings aus dem Jahrgang vor meinem und geht deswegen dieses Jahr schon in die U 17 hoch. Ich möchte aber nicht alleine in der U15 bleiben, weil ich lieber mit meiner Freundin in einer Mannschaft spielen möchte und ich jetzt auch mit niemanden von meiner alten Mannschaft befreundet bin. Was soll ich jetzt meiner Trainerin sagen? Weil sie würde mich gerne behalten, aber für mich kommt das allerdings gar nicht infrage sonst würde ich lieber aufhören. Es wäre nett wenn mir ihr mir irgendwelche Argumente geben könnt die ich dann sagen kann
LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von caroscx, 7

Ich würde ihr einfach sagen das du ansonsten aufhörst, weil du mit ihr spielen willst. Ich denke das geht schon da du ja sagst das du besser bist, kann halt sein das du an Spielen noch nicht mitspielen darfst aber mit trainieren sicherlich😊 

Antwort
von xTheEnergy, 24

Denke, wenn dein Könnenstand das zulässt, kannst du bestimmt vernünftig mit allen reden.

Kommentar von xxAnnaxx02 ,

Also ich bin besser, als manche die jetzt in die U17 müssen, deswegen dürfte das kein Problem sein, aber meine Trainerin will mich ja genau deswegen auch behalten

Kommentar von xTheEnergy ,

Dann erkläre ihr, dass du so oder so nicht bleiben möchtest. Wenn du nicht mit deiner Freundin aufsteigen kannst, verlässt du den Verein eh.

Kommentar von xxAnnaxx02 ,

Okay kann ich sagen, dass ich ja extra mit ihr dort hin gegangen bin weil wir zusammen spielen wollen

Kommentar von xTheEnergy ,

Versuch das.

Kommentar von xxAnnaxx02 ,

Danke

Antwort
von TobsterMRT, 21

wenn du überdurchschnittlich gut spielst wirst du bestimmt in die U17 kommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten