Frage von Noahka, 118

Früher gegen brille jetzt muss ich auch noch eine tragen was soll ich tun?

Bin Noah, 16 Jahre und in der Schule sind wir eine Clique die aus mir und 5 weiteren Jungs besteht. Wir sind alle eigentlich alle Perfektionisten und immer im neusten Trend und top angezogen. Ich war letztens beim Optiker um mir eine RayBan Sonnenbrille anfertigen zulassen und habe dann auf den Rat des Optikers gehört und einen Sehtest gemacht. Der Optiker hatte eine starke Kurzsichtigkeit festgestellt, die ein paar Wochen danach auch vom Augenarzt bestätigt wurde. Kontaktlinsen kann ich aufgrund meiner Hornhautverkrümmung nicht tragen und auf eine Brille hab ich kein Bock, weil ich nicht weiß meine Clique darauf reagiert. Keiner der anderen trägt eine Brille und teilweise haben die sich auch über Brillen tragende Menschen lustig gemacht (habe aber auch manchmal mit gemacht). Was soll ich jetzt tun ? Soll ich das einfach ignorieren was der Arzt und der Optiker gesagt haben ? Danke schonmal im voraus

Antwort
von kuchenschachtel, 86

Das ist echt lächelich, sich über Brillenträger lustig zu machen. Wenn das wirklich deine Freunde sind, mögen sie dich wegen deines Charakters und nicht wegen deines Aussehens. Gesundheit geht eh vor "Schönheit".

Antwort
von Sally2000, 89

Ignoriere es bloß nicht, kannst du wirklich keine Kontaktlinsen tragen, hat der Optiker das gesagt? Mein Onkel hat auch eine Hornhautverkrümmung und kann trotzdem Kontaktlinsen tragen. Außerdem gibt es doch auch ganz hübsche Brillen, vielleicht steht sie dir ja :)

Kommentar von itsgreat ,

Das kommt auf die Hornhautverkrümmung an, bei bestimmenten kann man keine tragen und wenn er das sagt, wird ihm das wohl der Arzt oder Optiker gesagt haben.

Expertenantwort
von euphonium, Community-Experte für Brille, 54

Hallo Noahka,

wenn das wirkliche Freunde sind, dann reagieren sie,  indem sie mit Dir zum Optiker gehen und Brillen für Dich aussuchen und auf einmal kann das eine total interessante und geile Sache werden.
Tun sie das nicht und machen sich lustig, dann sind es keine Freunde.

Ich hatte immerwieder solche Cliquen und oft ließen alle ihre Augen prüfen und siehe, manchmal waren auch andere fehlsichtig und dann plötzlich ganz still.


Antwort
von YTittyFan4Ever, 74

Man kann mit Hornhautverkrümmung Linsen tragen, die müssen nur extra angefertigt werden. Meine Mama hat die seit Jahren.

Antwort
von Zandvoort, 42

Lass dich doch nicht ärgern. Sehe deine Brille einfach als ein schönes Modestück an. Eine Brille ist doch nicht schlimmes und es gibt doch viele schöne Gestelle 😉

Antwort
von itsgreat, 48

Oh Goooott. Man ey, das ist doch kack egal was die anderen denken. Willst du wirklich mit Leuten befreundet sein, die dich wegen einer Brille fertig machen? Trag deine Brille und heul nicht, dein "Schicksal" teilen so viele Menschen, da wirst du auch nicht daran sterben. Außerdem gibt es supercoole Brillen. Manche Leute tragen sogar Brillen mit Fensterglas, weil sie das schön finden.

Antwort
von 716167, 64

SCNR...

Antwort
von PowerGirl98295, 59

Brillen sind nicht schlimm! Und es gibt schließlich auch stylische 😉

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community