Früh aufstehen? Wie? :/?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey :)

Ich denke das Problem mit der Müdigkeit haben viele in deinem Alter und jedem hilft etwas anderes, deshalb hier einfach mal etwas, was mir hilft.

Abends ins Bett gehen, wenn du Müdigkeit verspürst. Egal ob 21 Uhr oder 23 Uhr, wenn deine Augen schwer werden oder du erschöpft bist, ab ins Bett. Zum Einschlafen hilft mir im Winter immer eine Wärmflasche oder ein Kirschkernkissen, im Sommer vorm Schlafen gehen lauwarm duschen, um zu entspannen.

Morgens helfen mehrere Dinge. Rolladen nur halb herunter, damit schonmal etwas Licht herein kommt, Wecker früher und dafür in mehreren Regelmäßigen Abständen stellen, oder auch ein Glas Wasser neben dem Bett, das man morgens trinken kann, um sich frischer zu fühlen.

Ein Frühstück solltest du schon einplanen, das brauchst du wirklich, um in der Schule voll leistungsfähig zu sein. Müdigkeit führt zu Unaufmerksamkeit und damit im schlimmeren Fall dazu, dass du den Unterricht nicht verstehst. Zur Not iss etwas auf dem Weg zur Schule, im Bus, im Zug, oder wie auch immer du dort hin kommst. Wenn du meinst, irgendwo Essen einsparen zu müssen, dann lieber am Mittag oder Abend.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell dir mehrer Wecker ( nicht das Handy!!) und stell sie in verschiedene Ecken vom Zimmer. Dann raus aus dem Bett und das gesicht und die Handgelenke kalt waschen.

iss was, das macht auch munter. Hungern hat außerdem eh noch keinen dünn gemacht.

Geh abends eher ist Bett damit du am nächsten Tag ausgeschlafen bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen richtig lauten und nervigen wecker im anderen Ende des Zimmers stellen sodass du aufstehen musst um den auszumachen und früher stellen damit du noch frühstücken kannst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall frühstücken , wenn du Hunger hast. Sonst startest du gleich mit schlechter Laune. Dann hilft morgens Musik hören und ein netter Klingelton. Wenn der Wecker klingelt sofort raus aus dem Bett , ede Minute mehr macht nur schlimmer. Wechselduschen morgens helfen auch , vor allem wenn das duschgel gut riecht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tritt dir selbst in den Hintern. Und geh Abends früh genug ins Bett.

Außerdem: nur weil du dich dick findest solltest du nicht auf das Frühstück verzichten, das ist ungesund, kürze lieber das Abendessen (aber auch nicht ganz weglassen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung