Frage von Jana200897, 46

Fruchtbare Tage oder davor schon möglich?

Mich würde mal folgendes interessieren: man sagt ja allgemein dass etwa die 5 Tage vor/bis zum Eisprung fruchtbare Tage sind. Heißt das, man kann praktisch nur schwanger werden, wenn man in dieser Zeit GV hat, oder können sich Spermien, wenn sie bis zu den fruchtbaren Tagen überleben, sich sozusagen über diese "hinwegretten"? Ich hoffe meine Frage ist verständlich...

Antwort
von Evita88, 13

Man kann nur schwanger werden, wenn am Tag des Eisprungs ausreichend viele Spermien auf die Eizelle treffen.

Spermien können zwischen drei und fünf, in sehr seltenen Fällen sogar bis zu sieben Tage überleben, sofern sie es in den Gebärmutterhals hineingeschafft haben.

Nur dort, genährt vom Zervixschleim, können sie so lange überleben. In der Scheide ist nach spätestens 8 Stunden "Ende im Gelände".

Die fruchtbaren Tage ergeben sich aus dem Zeitpunkt des Eisprungs und der Überlebensfähigkeit der Spermien. Sie beginnen also etwa eine Woche vor dem Eisprung und Enden mit dem Tag des Eisprungs, da die Eizelle nur etwa 12 bis 18, maximal 24 Stunden befruchtungsfähig ist.

Hinzu kommt noch, dass die Spermien nur bei gutem Zervixschleim in den Gebärmutterhals hineingelangen können, da sie nur bei gutem Schleim diesen durchschwimmen können. Der Schleim wird besser, je näher der Eisprung rückt.

Fassen wir also zusammen: 

  • Nur an den Tagen mit gutem Schleim haben die Spermien überhaupt eine Chance, in den Gebärmutterhals hineinzugelangen und dort auf eine Eizelle zu warten (fruchtbare Tage)
  • Hat man vor den fruchtbaren Tagen Sex, überleben die Spermien nur etwa 8 Stunden. Sie können sich also nicht in die fruchtbaren Tage "hinwegretten" und dann nochmals mehrere Tage auf den Eisprung warten.

Das Problem ist nur, man weiß ja im Voraus gar nicht, wann die tatsächlichen fruchtbaren Tage sind, weil man ja auch nicht weiß, wann der Eisprung sein wird. Niemand kann in die Zukunft schauen.

Von daher sollte man ohne Einblick in das Zyklusgeschehen (welches man nur durch sympto-thermale Zyklusbeobachtung erlangt!) grundsätzlich an jedem Zyklustag davon ausgehen, dass man gerade fruchtbar ist.

LG

Antwort
von FABlAN, 26

Die Lebensdauer der befruchtungsfähigen Spermien in der Vagina beträgt in der Regel ca. 3-5 Tage.

Kommentar von Jana200897 ,

Okay danke, das heißt aber dass wenn man außerhalb dieser maximal 5 Tage GV hätte, dann wird man ziemlich sicher nicht schwanger, auch wenn Spermien sagen wir 2 Tage lang an ungünstigen Tagen überleben und es in die fruchtbare Zeit schaffen?

Antwort
von beangato, 19

Ganz recht hast Du nicht.

Man kann sagen: So zwischen dem 10. und dem 20 Tag ist es am wahrscheinlichsten, schwanger zu werden, da Spermien bis zu 5 Tagen in der Vagina überleben können.

Nach dem Eisprung kann man nicht mehr schwanger werden.

Antwort
von RollmeinReifen, 26

Ja Chantal, Spermien können in der Mumu überleben und du kannst danach auch noch schwanger werden.

Kommentar von Jana200897 ,

 ich bin mir bewusst dass man nicht nur am Eisprungtag oder 1 Tag +/- schwanger werden kann, aber es hat ja schließlich einen Sinn dass es unfruchtbare und fruchtbare Tage gibt. 

Kommentar von RollmeinReifen ,

Wie lange können Spermien in guter Umgebung überleben? Man wird schwanger wenn die Eizelle befruchtet wird. Wenn keine Eizelle da ist -> Periode kann man nicht schwanger werden. Allerdings können Spermien die Periode überleben und anschließend die Eizelle befruchten.

Kommentar von isebise50 ,

Allerdings können Spermien die Periode überleben und anschließend die Eizelle befruchten.

Was redest du denn da für einen Unsinn?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten