Frage von Seur010, 73

Fritz Box verliert alle 30 Minuten die Verbindung zum DNS-Server. Hat jemand Tipps, was das sein könnte?

Hallo liebe Gutefrage-Community, ich habe, wie schon im Titel beschrieben, ein Problem mit meiner Fritz!box. Diese verliert nämlich alle 30 Minuten die verbindung zum DNS-Server. Das Problem besteht schon seit mehreren Tagen. Ich habe die aktuelle Fritz!OS installiert, habe das Gerät mehrmals abgestöpselt und wieder eingesteckt, nichts hat sich geändert. Meinen Anbieter habe ich auch schon kontaktiert, dieser hat mir gesagt, dass sie sich melden würden, wenn sie ein Problem gefunden hätten. Das ist 2 Tage her. Vielleicht kann mir hier ja jemand helfen, ich bedanke mich im vorraus für eure Antworten.

LG Seur010

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mikeb93, 51

Wie kannst du nachweisen, dass die Verbindung zum DNS abbricht?

schon mal einen anderen verwendet?
8.8.8.8 g Google dns
208.67.222.222 - opendns

Kommentar von Seur010 ,

Kannst du mir vielleicht sagen, wie ich den Server ändern kann? Wäre hilfreich.

Kommentar von mikeb93 ,

Das kannst du entweder zentral am Router tun, oder am PC selbst. Teste erstmal, ob sich die Lage bessert, wenn du das nur am PC selbst änderst. Dazu müsst du in die Netzwerkadapter Einstellungen gehen und unter ipv4 dann deinen neuen dns eintragen. Bitte Google kurz danach wenn du nicht genau weißt wo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community