Frage von duke0th1luke, 39

FRITZ!Box Internet bricht andauernd ab Hat jemand mögliche Gründe?

Hallo Community, Vor einem Jahr war noch alles OK mit unserem Internet. Doch dann gab es plötzlich Probleme mit unserer " EasyBox" worauf wir ein verdammtes halbes Jahr kein Internet hatten (Ich bin 14 und in dem Alter und dieser Generation ist dass schrecklich). Aber wieder zum wesentlichen: Als der ungefähr 28te Telekom Typ kam hat das Internet wieder funktioniert. Sie sagten, dass es nicht so gut läuft aber es ist wieder nutzbar. Sie hatten uns auch als "Schadensersatz" ( kein plan wie man dazu sagst) neues und schnelleres Internet versprochen. ... Und jetzt haben wir es... es ist zwar viel besser da ich bei Online-Spielen einen ping von 26ms habe(hatte mit der Easybox am anfang 27ms und nach dem problem 32ms ), jedoch schmiert alle 5 min das Internet ganz ab. (also jetzt für jemand der es kennt: Ich spiele LoL league of legends. und ich kann mich alle 5 min oder auf jeden fall immer wieder nicht bewegen und habe "Verbindungsprobleme" also ich vermute dass das Internet dann Plötzlich ganz weg ist und dann kommt es plötzlich wieder ... dann bin ich natürlich meistens tot aber egal) Hab schon gehört dass es was mit Windows 10 zu tun hat und dass FRITZBox nicht so gut mit W 10 harmoniert aber ich kann mein windows nicht auf windows 7 zurücksetzen und ausserdem schwanke ich noch zwischen den Gründen für mein Problem... Ich denke das Problem ist... -Der Router -Mein windows 10 -Das Internet von FRITZ Weiss jemand eine Lösung und überhaupt was das Problem ist

PS. hab schon einen wlan verstärker auch von FRITZ ist damit noch schlimmer schmiert noch öfter ab:(

Danke im vorraus falls jemand die Güte hat diesen Text zu lesen und die zeit hat mir zu helfen und zu antworten.

Sorry dass meine Rechstschreibung immer schlechter wurde hatte nicht so viel Lust alles schön zu schreiben^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ihatert, 28

Logg dich mal in deine Fritzbox ein und probiere einen anderen Funkkanal fürs Wlan aus, vielleicht beißt sich irgendwas auf dem selben kanal

Kommentar von duke0th1luke ,

Danke ich probiers mal

Antwort
von asdundab, 25

Um welche Easybox handelt es sich denn? Mansche kann man auch als Accesspoint konfigurieren. Einen Versuch wäre es wert.

Kommentar von duke0th1luke ,

Vielen dank für die antwort ich schau mal nach schreibe dann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten