Fritzbox als Repeater 5Ghz möglich?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Fritz!Box 7272 unterstützt das 5 GHz Netz überhaupt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lutsches99
11.10.2016, 20:10

natürlich unterstützt diese auch 5 Ghz. Das konnte sogar schon die 7270

0
Kommentar von WillyWanker
11.10.2016, 20:13

Na endlich mal jemand, der beim Hersteller nachsieht 😃..

0
Kommentar von asdundab
11.10.2016, 20:17

Keine Ahnung, musst du AVM fragen. Aber die 7270 konnte nur entweder 2,4 oder 5 GHz, aber nicht beides gleichzeitig. Da aber die meisten Leute das 2,4 GHz Netz brauchen, da noch lange nicht alle Geräte 5 GHz unterstützen, wurde die Funktion wohl als obsolet gestrichen.

0

Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass 5,0 GHz bei einem über LAN angebundenen Accesspoint möglich sind. Ich habe eine 3390 per Kabel an einer 7362 dran. Damit erhalte ich bessere Bandbreite als wenn ich repeate. Ob beim Repeaterbetrieb die 5,0 GHz einfach deaktiviert werden oder weshalb sie bei dir offenbar nicht möglich sind, kann ich dir leider auch nicht genau sagen, weil ich dieses Szenario nie getestet habe. Nur der Tipp, falls es bei dir denn möglich ist: wenn du die Möglichkeit hast, die beiden Router per Kabel zu verbinden, ist das die bessere Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wooghie78
11.10.2016, 20:20

Du nutzt lediglich eine Switch-Funktion zur Bereitstellung generell zugesicherter VDSL-Leistung und erreichst diese bevorzugt über ein WLan mit Repeater, mehr nicht. Das 5GHz-Netz ist weiterhin Zukunftsmusik, soviel ist mir bekannt.

0

Gilt derzeit nicht ohnehin bloß eine generelle In-Erwägung-Ziehung, also eine Vorabbekanntgabe solch künftig einmal neuer Bereichsgrenzen von Funknetzwerken in den derzeitigen Routerprogrammen?

Damit will ich sagen bzw. fragen: Kann man das damit verbundene Netz überhaupt schon irgendwie nutzen? Falls nicht wäre es doch ersteinmal weiterhin egal, oder?

Bei der VDSL-Software der Telekom im Magenta-M-Vertrag (50 MBits) scheint das jedenfalls so voreingestellt zu sein. Man hat dort zwar die Option beide Häkchen zu entfernen bzw. zu setzen, selber in letztgenanntem Fall davon aber wirklich nicht die Bohne!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lutsches99
11.10.2016, 20:14

Was ist los? Du sprichst in Rätseln. Das Netz kann man schon benutzen. Ich habe schon 2,4 Ghz genutzt, hatte aber immer wieder Störungen. Deshalb wollte ich auch noch 5 Ghz nutzen.

2