Frage von TehTxqht, 17

Fritz WLAN Repeater Probleme?

Es geht darum dass ich einen WLAN Repeater für die Fritz Box habe, da die Entfernung zu weit ist. Ein LAN Kabel vom Repeater ans PC und Internet geht. Standardmäßig einen 20 Ping und 100 Down + Up Speed. Insgesamt 100k Leitung. Mit dem Repeater kriege ich min. 40 bis 900er Ping, außerdem sind die Download und Upload Geschwindigkeiten auch sehr schlecht. Was tun ?

Antwort
von lixy6, 9

die WLAN-Verbindung zwischen FB und Repeater oder Repeater und PC ist schlecht. Das kann ganz verschiedene Ursachen haben (Gips- oder Beton-Wände, elektrische Geräte und Installationen, Störquellen, andere oder zuviel WLAN-Netze, etc.) Du kannst die FB und Repeater Position verschieben, bis du besseren Empfang hast. Das wird jedoch mit grosser Wahrscheinlichkeit auf die Dauer nicht halten. 1. Wahl wäre dauerhaft eine LAN-Verbindung. Auch eine Powerlan-Verbindung (über 230 V Netz) ist meist stabiler. Ich hatte das Glück, dass wir in unserer Mietwohnung fast in jedem Zimmer eine TV-Steckdose haben. LAN über Coax mit Corinex HomeNet Coax HD200 CableLAN Kit (ca. 90 € für Kit = 2 Stk.) funktioniert bei mir seit bald einem Jahr ohne Probleme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten