Frage von hoffenheim90, 49

Fritz Fon C4 und Firtz Box 7430 ohne VoIP - weiß jemand Rat?

Hallo,

wir sind gerade am Überlegen, ob wir uns ein FritzFon und eine neue FritzBox kaufen sollen. Aktuell haben wir unseren DSL Anschluss an einen DSL-Splitter angeschlossen, von dem Splitter geht ein Kabel in die FritzBox für das Internet und das andere Kabel zum Telefon, da wir bei unserem Anbieter noch kein VoIP beantragt haben. Nun habe ich die Frage, wenn ich mir eine neue FritzBox 7430 kaufe und nur diese an den DSL-Splitter anschließe und das Telefon über die FritzBox verbinde kann ich dann weiterhin über Festnetz telefonieren oder muss ich dafür erst VoIP freischalten lassen?

Grüße Mathias

Antwort
von funcky49, 27

Die FritzBox 7430 kannst Du nicht anschliessen an Deinem jetzigen ADSL-Anschluss (mit Splitter), die ist nur für IP-basierten Anschluss gedacht.

Wenn Du jetzt eine neue FritzBox kaufen willst, die Du an Deinem aktuellen Anschluss (mit Splitter) anschliessen kannst und auch später weiter nutzen kannst, wenn Du einen IP-basierten Anschluss bekommst, dann hast Du 2 Modelle zur Auswahl, die beide VDSL und ADSL können:

1) FritzBox 7490, passt an jeden Festnetz- und IP-basierten Anschluss

2) FritzBox 7360, funktioniert nur an analogem Festnetzanschluss (nicht am ISDN-Festnetz !!) und am IP-basierten Anschluss

muss ich dafür erst VoIP freischalten lassen?

Nein, du kannst die neue Box jetzt anschliessen und nach dem Umstieg auf IP-basierten Anschluss weiter nutzen.

Du kannst VoiP aber sowieso nicht freischalten, sondern Dein Provider wird Dir dann einen neuen Tarif für einen IP-basierten Anschluss anbieten. Du kannst nachfragen, ob ein solcher Anschluss schon bei Dir verfügbar ist und wann Du den Tarif wechseln kannst.

Das Fritz!Fon kannst Du mit jeder FritzBox mit integrierter DECT-Basis nutzen - völlig unabhängig von Festnetz- oder IP-basiertem Anschluss.


Antwort
von Odenwald69, 25

die normalen Analog anschlüsse / isdn gibt es so nicht mehr und werden abgeschaltet und durch VOIP ersetzt was quasi kein unterschied mehr ist von der sprachqualtiät durch die hohe DSL Bandbreite gleichwertig.

Wenn du umstellst beim anbieter anrufen ob der VOIP jetzt hat, dann muss die box direkt mit der Telefonsteckdose verbinden !! ohne splitter !

Antwort
von steffenturbo, 23

habe auch fritzbox und fritzfon - volp muss du wahrscheinlich  freischalten lassen  - habe ich erfahren als ich bei meinem anbieter angerufen habe - bei mir hier gibts das aber leider noch nicht  - frage mal bei deinem anbieter - der kann dir genaueres sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community