Frage von jonasjonas97, 225

Frisuren, wenn ich mich oft als Mädchen verkleide?

Ich (Junge, 18) verkleide mich gerne als Mädchen im privaten. Momentan habe ich schulterlange Haare, in der Öffentlichkeit trage ich einen Man Bun, als Mädchen dann einen kleinen Zopf oder ich flechte den Pony. Ich will aber gerne mehr Mädchenfrisuren tragen wie:

Französische Zöpfe, Fischgrätenzöpfe, Zwei Zöpfe, Hohen Pferdeschwanz, Geflochtenen Pferdeschwanz, Pigtails, Half Up Do, Halb Braid, Wasserfallzopf, Tiefer Chignon, Hoher Dutt, Ballerina Dutt, Messy Bun, Geflochtener Dutt, Dutt mit geflochtener Strähne... Das sind die Frisuren die ich alle machen will.

Meine Fragen:

Welche Haarlänge brauche ich? Wie mache ich den Übergang? Welche Frisur soll ich mir dann in der Öffentlichkeit machen? Welche Haarstruktur sollte die Frisur haben? Bis zu welchem "Mädchengrad" kann ich Frisuren in der Öffentlichkeit tragen? Ein tiefer Pferdeschwanz geht ja, aber auch ein hoher? Ein einfacherer Flechtzopf geht? Aber ein Fischgrätenzopf? Ein Manbun geht? Aber ein Messy Bun mit einer zurückgeflochtenen Strähne?

Antwort
von longhairlover, 100

Grundsätzlich geht alles. Du musst Dich in Deinem Outfit wohlfühlen, lass andere reden was sie wollen. Auch als Mann kannst Du weibliche Frisuren tragen. Die Variationsmöglichkeiten steigen natürlich mit der Haarlänge. Teste es doch einfach aus, bis zu welcher Haarlänge Du maximal gehen möchtest. Mit weiblichen Frisuren kannst Du natürlich auch mal eher als Frau verkleidet auf die Strasse gehen, Voraussetzung ist natürlich, dass Du das möchtest.

Antwort
von IshallSupport, 136

Also mit Schulter langen Haaren kannst du eigentlich das meiste davon schon machen.schau dir einfach tutorials an und probiere es aus :)

also ich persönlich finde du kannst alles davon auch draußen tragen. Musst natürlich wissen wie wohl du dich damit fühlst. Ich fände das zumindest süß. Würde es auch begrüßen wenn mehr Männer ihre Haare etwas aufwändiger tragen und Frisuren ausprobieren ;3

Antwort
von Rapunzelboy, 97

Ja, ich bin inzwischen 16, komme aus einer alten Hippie-Familie und habe meine Haare immer lang gehabt. Ich trage gerne 2 geflochtene Zöpfe und da meine Figur recht zierlich ist gehe ich mit langen Haaren (und Zöpfen sowieso) immer als Mädchen durch, auch in "normaler" Kleidung wie Jeans und karietn Hemden.Neulich hat mir Oma mal zwei französische (Boxerbraids) Zöpfe geflochten, find ich richtig cool, siehe Bild:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community