Frage von sandplatzgott 28.04.2009

Frist der Niederländischen Einlagensicherung läuft aus: Was tun?

  • Antwort von Mismid 28.04.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    das bedeutet doch nur, daß dann die gesetzliche Einlagesnsicherung von max. 20.000 Euro pro Kunde gilt und nur 90% Auszahlung. Die höhere holländische Einlagensicherung gibt es ja erst seit ein paar Monaten. Als du den Vetrag abgeschlossen hast, gab es die noch gar nicht. IngDiba ist übrigens auch holländisch. Die Einlagensicherung ist aber erst relevant wenn eine Bank Pleite geht. Ansonsten betrifft es dich ja gar nicht. Wenn du Angst hast und es keine Kündigungsfrist gibt, dann leg das Geld halt bei einer deutschen Bank an

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!