Frage von kaninchentime, 141

Frisst ein hund eine kaninxhen auf?

Und eine katze?

Expertenantwort
von VanyVeggie, Community-Experte für Kaninchen, 38

Hallo, 

natürlich kann ein Hund ein Kaninchen fressen. Das ist schließlich seine Beute. Ob er es tut oder nicht kommt drauf an, ob er es mag oder nicht. Dir und mir schmeckt ja auch nicht alles. 

Aber selbst wenn der Hund üblicherweise kein Kaninchen frisst, muss das nicht heißen das er diese nicht tötet. Eine Freundin von mir hat ihren Kaninchen regelmäßig Auslauf im Garten gegönnt. Der Hund war auch immer dabei. Er hat den Kaninchen noch nie was getan - er hat sogar manchmal mit ihnen gekuschelt. Das ging Jahre so. Dann fing der Hund ganz plötzlich an eins nach dem anderen zu töten. Er hat sie nicht gefressen, sondern liegen gelassen. 

Bei Katzen sieht es nicht anders aus. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Expertenantwort
von Einafets2808, Community-Experte für Hund, 36

Also meiner wird roh gefüttert nach dem Prey Model.

Und er bekommt ganze Beutetiere, unter anderen auch Kaninchen, Hasen und Hühner und die frisst er im ganzen mit Fell und Federn. Diese sind aber schon tot.

Jagen würde meiner nicht, der guckt doof wenn Feldhasen über die Wiese rennen oder Rehe aus weiter Entfernung die Wege passieren.

Ein Hund mit ausgeprägten Jagdtrieb würde sicherlich den Hasen töten. Wenn er ihn erwischt oder eine Katze.

Es wurde mal bei uns aufn Dorf ein Schäferhund Nähe der Autobahn ausgesetzt. Da war ich noch Kind. Der ist wochenlang dort rum gesteift. War aggressiv ausgehungert und jegliche Einfang versuche von Tierheim und Förster scheiterten.

Er hat eine Katze gefangen und getötet dann hat er das Tier in unteren Vorgarten geschleppt und es komplett aufgefressen.

Das ganze war im Winter, meine Eltern und ich haben das vom Fenster aus beobachten können. Ich habe sämtliches Spielzeug auf den Hund beworfen, das er irgendwie ablässt von der Katze 😞 vergebens dann hat es geknackt und ein bitterlicher Schrei ertönte.

Am nächsten Tag, sah man nur Blut und ein paar Fellreste im Schnee . Sehr traurig für die Katze aber auch für den streunenden Hund der vermutliche lange nichts gefressen hat.  

Irgendwann wurde er eingefangen.

Antwort
von Buckykater, 3

Wenn ein Hund ein Kaninchen oder anderes Kleintier erwischen kann würde es es auch töten und wahrscheinlich fressen. Hunde sind nun mal Raubtiere die einen Jagdinstinkt haben. Eine Katze zu erwischen ist sehr schwer.und in die Enge getrieben können sie sich heftig wehren und eine Hund selbst einen größeren schwer verletzen.  Eine Katze kann ein Kaninchen auch erwischen und töten. Manchmal fressen sie ihrer Beute auch auf. Auch Katzen sind eben Raubtiere.

Antwort
von Nordseefan, 53

Aurfressen eher nicht. Jagen und totbeißen kann schon vorkommen.

Antwort
von BIoodMoon, 68

Naja, er würde das Tier eventuell töten, aber auffressen eher nicht. Es sei denn er würde in der Wildnis leben und diese Tiere zum Überleben jagen.

Kommentar von MiraAnui ,

meine würden es definitiv fressen, vorallen wenn noch blut drin ist

Antwort
von sunnyhyde, 81

wenn er schlecht erzogen, nicht angeleint und nen jagdtrieb hat kann das gut sein.

Kommentar von lewei90 ,

Jagen würde er es wohl, kommt aber selten vor, dass Hunde die erjagten Tiere auch fressen. Es kann trotzdem vorkommen!

Kommentar von sunnyhyde ,

die frage ist ja ob er es machen könnte..ich habe nen pflegehund pittbull und der hat den hühnerstall seines damaligen nachbarn zerlegt und auch die hühner gefressen und nicht nur getötet

Kommentar von VanyVeggie ,

Wieso schlecht erzogen? Hunde sind Raubtiere. Da gehört der Jagdtrieb dazu. 

Kommentar von sunnyhyde ,

wenn ich mit meinem unangeleinten hund spazieren gehen und ich sehe das er hiner wild her ist, muss er durch mein kommando davon ablassen...macht er das nicht, ist er schlecht erzogen.

Kommentar von VanyVeggie ,

Gut da scheiden sich die Geister. Manche Hunde lassen sich das nicht aberziehen und folgen eben ihrem Instinkt. Drum sollte man da wo es Wild gibt - Wald - den Hund auch an der Leine lassen. Ob er abrufbar ist oder nicht. 

Kommentar von sunnyhyde ,

also selbst die jagdhunde unserer jäger hier vor ort sind sofort abrufbar...selbst auf treibjagten...

Kommentar von MiraAnui ,

Die werden aber meist gedrillt und das nicht gerade liebevoll...

Kommentar von sunnyhyde ,

so ein quatsch..ich drill meine hunde auch nicht habe sie aber so erzogen das sie mir vertrauen und dementsprechend auch auf mich hören...

Antwort
von Mandy2700, 14

Kommt darauf an wie der hund drauf ist er/sie kann sie tot beißen aber essen tuen sie glaub nicht noch nie dafon gehört

Antwort
von MiraAnui, 21

Ja... meine lieben Kanninchen... sie jagen das nicht selbst, ich kaufs im Supermarkt. Das wird mit Knochen und Co gefressen.

Sie würden auch ein Reh fressen...

Antwort
von AlisaRu, 32

Hund ja und unser Kater Hat auch schon mal ein Zwergkaninchen zerfetzt.

Antwort
von allineedis412, 46

ja Achtung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community