Frage von Tinina2003, 38

Frisrlosekündigung?

Ich wohne seit Oktober 2014 das erste Mal allein. Nun mein Anliegen, ich habe Schimmel im Badezimmer (wegen einem Riss in der Vasade). Ich habe meiner Vermieterin so eben die 2. Abmahnung gesendet, wenn daraufhin wieder nichts geschieht kann/darf ich die Wohnung Fristlos kündigen?

Antwort
von schelm1, 22

Sie können eine Mietminderung geltend machen und fridtgerecht kündigen. Die danach verbleibende Zeit nutzen Sie, um was "Rissfreies" zu finden.

Antwort
von lohne, 20

Schimmel im Badezimmer kommt in der Regel nur!!! vom mangelhaften Lüften. Der Riss in der Fassade müsste schon durchgehend sein, so, dass man hindurchsehen kann und dann ist Haus nicht mehr sicher. Andererseits, wenn der Riss durchgehend sein sollte, ist für ausreichend Lüftung gesorgt. Mit deiner "fristlosen Kündigung" wird das aus dem Schimmelgrund nichts werden.

Antwort
von weelah, 17

Hallo,

Abmahnung oder Mängelanzeige?

Kommt drauf an, was du dem Vermieter geschrieben hast.

Mängelanzeige, Fristsetzung, Mietminderung?

Gesundheitliche Beeinträchtigungen vorhanden ? Denn im Grunde berechtigen diese, das man das Ende der regulären Kündigungsfrist nicht abwarten kann.

Können und dürfen, geht immer. Nur wie es möglicherweise ein gericht sieht, ist immer was anderes.

Auf jeden Fall solltest du den Schimmelbefall gründlich dokumentieren.

Bei Bildern immer einen Zollstock mit dran halten, damit man das Ausmass gut ersehen kann.

LG

Antwort
von 123dieanni, 21

Du darfst den Mietvertrag jederzeit fristgemäß kündigen, solltest Dir jedoch vorher eine Neue Wohnung gesucht haben.

Antwort
von pharao1961, 15

Wenn bereits 2 Mahnungen fruchtlos verlaufen sind, ist das für mein Rechtsempfinden machbar.

Kommentar von Gerhart ,

Dein Rechtsempfinden ist nicht für Vermieter und Richter am Amtsgericht maßgeblich und daher als Kommentar unbrauchbar.

Kommentar von pharao1961 ,

Es gibt hier keinerlei rechtssichere Auskünfte. Hier suchen oft Leute Rat, die sich keinen Anwalt leisten können oder wollen. Aus diesem Grund ist DEIN Kommentar unbrauchbar du Depp!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community