Frage von OneNightNeon, 32

Frisch mit Sport angefangen, übertrieener Muskelaufbau, Wann wird es ungesund?

Hallo liebe Community,

ich habe vor einer Woche wieder mit Sport angefangen da ich einen Ausgleich zu meiner Arbeit am Computer brauche. Die ersten 2 Tage fing Ich ruhig an doch seitdem gehe Ich täglich trainieren und heute ist ein Tag da fühle Ich mich wirklich beschissen. Ich habe mich sehr in den Sport gehängt, meine Ernährung schlagartig umgestellt und ernähre mich nur noch von Salat, Fleisch und selbst gemixten Smoothies mit Obst, Salat, diversen Eiweißprodukten. Zusätzlich nehme Ich noch seit Ich wieder mit dem Sport anfing etwa 4500mg L-Argenin und OPC.

Leider ist mir gar nicht aufgefallen wie sehr Ich es übertreibe da Ich einfach eine heftige Motivation dafür entwickelt habe nur gerade fühle ich bedrückt und habe meinn Körper mal genauer betrachtet. Ich würde beinahe sagen es ist schrecklich. Ich vor einer woche 70kg 185cm groß wiege jetzt 76Kg und habe schon ordentlich "Muskeln" aufgebaut zumindest habe Ich langsam einen sehr starken ansatz eines Sixpacks aber meine Haut tut über all weh, ist sehr gespannt und am Arm bekomme Ich sowas wie schwangerschaftsstreifen von dem Muskelkater mal ganz abgesehen. Soll ich inen Arzt sprechen oder mal eine Pause einlegen oder meint Ihr das wird schon wenn ich das weiter durch ziehe? Es klingt total doof aber mein ganzer Körper fühlt sich schwerfällig und seltsam an. MFG

Antwort
von babadooky, 31

Okay Arginin geht ja noch fit. Aber OPC? Das ist Scharlatanzeugs. Nichts bewiesen und auch nicht besonders sicher wenn du so etwas in purer Form zu dir nimmst. Und ich kann mir nicht vorstellen wie du in einer Woche 6kg Muskelmasse zugenommen hast. Man sollte nach jedem Training ne Pause einlegen und nicht jeden Tag trainieren. Dadurch gibt's keinen Aufbau und du reizt Muskeln und Sehen nur unnötig aus. Falls die Schmerzen echt sind dann hast du deinen Körper an deine Grenzen getrieben. Kurier dich aus bis du 100%-ig bereit bist zu trainieren und trainier maximal 3-4-Mal die Woche. Typischer Fehler die Regenerationsphasen zu vernachlässigen.

Antwort
von Crones, 17

Ich kann dich beruhigen, solltest du 6kg zugenommen haben, sind davon circa 125-200g Muskeln.

Antwort
von Unknownnot24, 21

Junge sorry dass ich das so sagen muss. Aber schalt doch mal dein gehirn ein. 6kg in einer woche mehr. Wie soll das denn gesund sein ?! Und tägliches training?! Mach mal halb lang. Bist doch nicht auf stoff und bodybuilder. Nimm das doch nicht so ernst. Seh fitness mal bisschen freier. Bisschen freestyle

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten