Frisch gestochenes Bauchnabelpiercing ist schief?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich weiss das ist ein fettes No Go aber bei mir war auch am anfang einfach nur der Stecker verdreht und dann sah das ganze ding schief aus. War dann bei meiner Piercerin und dann hat sie mich angegrinst ,das Ding kurz gedreht und schwupp wars grade. 
wenns das nicht ist kann es auch von der Schwellung sein und wenns das auch nicht ist geh zu deinem piercer er wird es dir sicherlich kostenfrei neu stechen . Aber nehm es nicht einfach so raus das kann böse enden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Piercingstudio schnellst möglich in Kontakt treten. Villeicht kann man es ja irgendwie noch retten. Ansonsten musst du dich leider damit anfreunden. Evtl. kriegst du ja dein Geld zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde da auch direkt nachfragen.
Hin u wieder sagen Piercer (war beim Septum eines Bekannten), dass man es täglich in die richtige Stellung drehen soll bzw schieben - aber einen Stichkanal kannst du nicht mehr ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aja.. das BNP einer ehem. Schulkollegin wurde schief gestochen, damit es die Linie des Körpers oder so nicht beeinflusst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer kleinen Zange geraderücken? Die liefern so wie bestellt, denke ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?