Frage von AxentNeko, 138

Frisch gestochene Ohrlöcher und Schulsport?

Ich habe mir vor etwa 3 monaten zwei weitere ohrlöcher stechen lassen(sind jetzt insgesamt 4) und wegen schulischen und privaten gründen seit dem keinen Schulsport mehr mitgemacht. Letzten freitag hätte ich wieder mitmachen können aber da meine ohrlöcher noch nicht verheilt und auch leicht entzündet sind konnte ich die Ohrstecker noch nicht herausnehmen... Dadurch durfte ich dann keinen sport mitmachen und meine Lehrerin hat mir erzählt das es so etwas wie "gummistäbchen" für frische ohrlöcher sind.... Ich hab von sowas noch nie etwas gehört....sie meinte die größte gefahr ist das die stecker aus metal sind und ich damit irgendwo hängen bleiben könnte.... also würde sie mich mit flexiblen steckern mitmachen lassen.(Ich hatte ein Pflaster drüber geklebt durfte aber trotzdem nicht)

Habt ihr von sowas schonmal was gehört und wenn ja wo könnte ich so etwas kriegen?

Danke schonmal ^.^

Antwort
von 1337Ginachen13, 103

Ja sowas gibt es. Einer meiner Piercer verwendet diese sog. Bioflex-Stäbe bzw. Ringe und ich denke mal, dass sie sowas meint. Aber ob du nun Metall oder Bioflex im Ohr hast ist im Sportunterricht eigentlich egal,denn wenn sie entzündet sind und du hängen bleibst tut es trotzdem weh o.o  Ich war den Tag danach auch beim Sport und hab die Stecker einfach mit einem Pflaster überklebt;) Ich bin kein Fan von diesen Steckern, da ich das Material nicht vertrage und nur Gold bzw. Titan tragen kann;)

Antwort
von Realisti, 96

Oh man, dafür hast du 4 Monate Sport-Befreiung bekommen? Wir haben ein Pflaster drüber geklebt und mußten trotzdem mitmachen. Nicht einen Tag haben wir dafür frei bekommen.

Kommentar von unicorn30082015 ,

sie schrieb wegen privaten gründen konnte sie nicht mitmachen ;)

Antwort
von Schocileo, 67

Ja es gibt solche flexiblen Stäbe, geh mal zu deinem Piercer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten