Frisch eingezogen & schon Schimmel an Fenstern entdeckt. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist die Wohnung leer und unbewohnt?Wurde frisch renoviert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeganFox1990
22.11.2015, 22:32

Die Wohnung ist leer und wurde von meiner Family und mir gestern frisch renoviert. Allerdings wohnte da bis vor 2 Wochen noch die vorherige Mieterin. Das Laminat wird diese Woche vom Vermieter verlegt. Also ich kann nicht der Grund für den Schimmel sein, der muss vorher schon drin gewesen sein.

0

Dagegen kannst du nur Lüften. Leider gehört das Mittel der Stoßlüftung in das Reich der Märchen. Entweder jeder Raum bekommt seine eigene Entlüftung oder du baust in der Küche eine Profi-Abzugshaube mit etwa 2KW ein. Das Abluftrohr muss mindestens 500mm lichte Weite haben. Du machst alle Innentüren auf und lässt die Anlage zweimal am Tag etwa 10 Minuten laufen. Nach 4 - 5 Tagen ist die Wohnung trocken. Diese Hauben bekommst du auch gebraucht beim Fachhandel oder Ebay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hat die Wohnung nur eine zeitlang leer gestanden und es wurde nicht geheizt und gelüftet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung