Friendzone entkommen mit Machtspiel und Co. Umfrage der möglichen Lösungsansätze ?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 3 Abstimmungen

Anderes 66%
Weg Nr.3 33%
Weg Nr. 2 0%
Weg Nr. 1 0%

3 Antworten

Anderes

Naja wenn sie die Situation benutzt um sich dadurch irgendwie zu boosten, würd ich ihr den Rücken kehren. Ich meine was willst du denn sonst machen? Wenn du nunmal auf sie stehst, dann ist es eben so, wir Menschen können unsere Gefühle nicht so einfach abschalten. Es wird dich nur quälen wenn du mit ihr die Freundschaft aufrecht erhälst. Was wenn sie nen neuen Freund bekommt, mit dem läufts dann super, dann kriegst du das mit und sowas, was denkst du wie sich das anfühlt?

Vll. macht sie auch mit ihrem Freund schluss und nimmt dich dann als eine "Notfallüberbrückung", sucht aber wärendessen wieder was neues. Wenn sie dann was hat, will sie wiede die "Freundschaft nicht gefärden" bis es mit dem neuen wieder nicht klappt. Ich würd von deiner Seite aus den Kontakt nach und nach abbrechen.

Das Geschenk kannst du ja als Grillanzünder verwenden oder du gibts es ner anderen Persohn, die sowas zu würdigen weis. Aber ihr würde ich sowas nicht schenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Weg Nr.3

Lass die freundschaft weiterlaufen. Zieht sie sich wieder an deinem interesse hoch, dann iat das gemwin und du solltest ihr signalisieren, dass du dich damit abgwfunden hast und über sie hinweg bist und es nun auch besser findest die freundschaft zu behalten. Darfst sie aber nicht anschmachten oder komplimente machem oder sowas. Und lass dir ein anderes geschenk einfallen. Deins ist zu aufwendig für nur eine "freundin". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Anderes

Alternative

Gib ihr das Geschenk, denn du hast es für sie gemacht und immer wenn es dir in die Hand fallen würde, würdest du an deine unerwiderten Gefühle denken.

Distanziere dich von ihr und gucke dich anderweitig um.

Es bringt alles nichts, sein Selbstwertgefühl auf Kosten anderer aufbessern ist fraglich, da es nicht echt ist. 

Abwarten bis ihr "noch Freund" Weg ist...auch doof, weil es dann naheliegend ist, das du nur der schnell verfügbare Ersatz bist.

Wenn eine Frau eine Ausrede parat hat, egal welche, hat sie kein Interesse.Die meisten sind nur nicht "Mannsgenug" um das auch so zu sagen. "Ich habe einen Freund / ich will unsere Freundschaft nicht gefährden" sagt sich halt leichter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?