Frage von Hffnng2015, 61

Freundschaftsanfrage vom Ex?

Nachdem ich die Freundschaftsanfrage abgelehnt habe, hat er seine Profil von öffentlich auf privat verändert und seinen Beziehungsstatus auch versteckt, aber andere Sachen wie Wohnort usw. und alte Beiträge stehen da. Er hatte mich vor einem Jahr für eine andere (immernoch mit ihr zusammen) verlassen. Habe ihn nie kontaktiert oder so, habe mich einfach zurückgezogen. Hatte kurz Bilder von meinem Urlaub öffentlich gelassen, erst daraufhin hat er mir die Freundschaftsanfrage geschickt, war überrascht, weil die Anfrage genau an dem Datum kam, als wir uns zum ersten gesehen hattem (vllt Zufall?) ....Mir ist es wurst eigentlich, weil ich nicht auf seine Profil gehe, erst nach seiner Freundschaftsanfrage habe ich seine Profil einpaar mal besucht, deswegen ist das mir aufgefallen...Glaubt ihr er war beleidigt darüber, dass ich seine Anfrage abgelehnt habe

Antwort
von pingu72, 51

Warum interessiert dich das? Er ist es nicht wert darüber nachzudenken... Lösche/blocke und vergesse ihn.

Antwort
von 2001Jasmin, 37

Hallo & einen guten Morgen
Mach dir über den mal keine Gedanken! Er hat sich ja auch einen Dreck drum geschert wie es dir geht, als er dich für die andere verlassen hat!

Antwort
von BigBen38, 51

ist doch egal ob er beleidigt ist, er hat Dich für ne Andere verlassen, vllt sogar vorher mit ihr betrogen...

Wenn der nun merkt (nach so langer Zeit) das es ein Fehler war... sein Pech.

Antwort
von teakwondo111, 48

lool wtf mach dir bitte nicht über so unwichtige sachen gedanken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten