Frage von Hoffmann258, 62

Freundschaft und Alter ?

Ist der Altersunterschied zwischen einem Freund der 14 Jahre alt ist und einer der 17 Jahre alt ist in Ordnung

Antwort
von Nedam, 22

Die Frage ergibt nicht wirklich Sinn, da man keine Äußerung dazu gegeben ist was "in Ordnung" für Dich heißt. Von dem her kann hier jeder lediglich seine Auffassung davon teilen. "in Ordnung" im Sinne von "normal"? So denke ich schon, da es viele gibt. Aber der Sinn dieser Frage erschließt sich mir nicht ganz.

Antwort
von daCypher, 31

Äh.. ja?

Ich hab auch Freunde, die zehn Jahre jünger oder älter sind. Wenn man sich gut versteht, gibt's nichts, was dagegen spricht.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, 5

Freundschaften haben im Gegensatz zu Beziehungen weniger Probleme mit dem Altersunterschied und ergo es kann eine prima Freundschaft zwischen einem 80 jährigen und einem 6 jährigen herrschen und das gilt dann auch für alle erdenklichen geschlechtlichen Kombinationen. Von daher betrachtet gib t es gegen eine Freundschaft in der von dir angegebenen Konstellation von 14 und 17 Jahren nun absolut nichts zu meckern.

Antwort
von vic444, 29

Normale Freundschaft

Kein Ding du darfst erstmal mit jedem befreundet sein, solang die Eltern keinen Grund für ein Kontaktverbot haben.

Auf Sexueller- oder Partner-Ebene

Jo sogar vom Gesetz her... vorrausgesetzt einvernehmlich

3 Jahre auseinander ist nichtmal moralisch verwerflich... denk dran das du vielleicht etwas langsamer ran gehen solltest wenn es um intiemes geht. Da hat oft der oder DIE Ältere andere erwartungen.

Ich hoffe ich konnte helfen

Antwort
von ColdWhisper, 17

Ja, wenn es die Eltern erlauben.

Antwort
von Gilgaesch, 9

Das sind bloß 3 Jahre XD später wird dir das vollkommen egal sein. Bei Freundschaft ist das Alter also wirklich vollkommen egal.

Antwort
von xxxFriendlyxxx, 24

Ich finde es vollkommen in Ordnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten