Frage von Barcray, 54

Freundschaft schließen mit meiner Kollegin?

Hallo ich Arbeite in der Gastronomie kurz gesagt hinter der Bar und ich möchte mich mit einer Kollegin Befreunden wie gehe ich am besten vor, sodass es nicht aufdringlich wirkt denn ich habe immer das Gefühl sobald ich mit jemandem rede also mit einer attraktiven Frau in meinem alter (22m), dass ich das Gefühl habe obwohl es laut einem Kollegen nicht so ist das ich so bin aufdringlich bin. Allerdings denke ich das. Nur wie kann ich ich das ändern das ich locker rüber komme und auch locker werde ??

Also ich möchte mich nur mit ihr befreunden mehr nicht. Denn ich habe momentan auch keine Lust auf einer Beziehung.

Damit ihr mich nicht falsch versteht.

Danke euch schonmal für eure Antworten :)

Antwort
von Thorgreiff, 23

Vielleicht fängst Du so an: "Vielleicht hast Du bemerkt, dass ich Dich sympathisch finde. Ich möche Dir deshalb meine Freundschaft anbieten, denn Freunde kann man nicht genug haben. Wie denkst Du darüber?"

Kommentar von Barcray ,

Das klingt auch gut. wann deiner Meinung nach, soll ich es ihr so sagen bzw. in welcher Situation?? ich meine ich sehe sie vielleicht 1 x die Woche und arbeiten tun wir 3-4 h am Tag also ich arbeite zwar länger als sie aber das hat mit dem anderen nichts tun. Danke aber für deine Antwort

Kommentar von Thorgreiff ,

Es gibt Tage, da fühlt man sich besonders gut. Dann nutze diesen Tag und begrüße sie gleich mit den o.g. Worten und dem Hinweis, dass es Dir heute besonders gut geht.

Antwort
von PITinFR, 25

Spontan fällt mir ein: Freundlichkeit. Kleine Gesten. Danke. Bitte. Wie geht's? Kann ich dir was abnehmen? Soll ich das machen? Brauchst du Hilfe?

Und einfach freundlich und offen aussehen. Ich finde, das reicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten