Frage von Melya95ek, 97

Freundschaft plus oder doch lieber nicht?

Ich kenne einen Jungen und wir hatten zunächst einige Dates und hatten auch was. Er hatte eine 4 jährige Beziehung und sie hat ihn dann betrogen. Am Anfang war ich mir sicher, dass er es schon ernst meinte. Wollten auch miteinander schlafen aber dann kam von ihm eine Nachricht und er meinte, er müsste erst selber mit sich klar kommen und dass er sich so verändert hat wegen seiner ex Blabla. Nunja, jetzt wollte er ERSTMAL eine Freundschaft. Haben uns auch nur freundschaftlich getroffen. Heute auch. Nun meinte er zu mir, er könnte sich nicht neben mir zsm reißen und würde schon mehr wollen. Haben uns auch wieder geküsst... Er hat indirekt gesagt er will Freundschaft plus. Ich weiß jetzt nicht was ich machen soll..

Antwort
von Candiez, 35

Heyo erstmal,
Ich finde dein Freund macht alles richtig.
Er hat erstmal mit einer Freundschaftsbeziehung angefangen.
Das war meines Wissens nach komplett richtig.Wenn er mit einer Liebesbeziehung angefangen hätte würde er meiner Meinung nach nur mit dir ein "Bettleben" haben wollen.Aber ich denke es ist ihm schon ernst da er dir deine Meinungen so offen mitteillt.Und er ist anscheinend nicht der Typ,der mit jeder X-Beliebigen zusammen ist da er mit der vorherigen Freundin 4 Jahre zusammen war/eine Beziehung hatte.Also wenn du für eine Beziehung bereit bist (und er natürlich auch),könntet ihr euer Liebesleben starten!

Viel Glück und ich hoffe du triffst die richtige Entscheidung und bereust es nicht,

Candiez

Antwort
von nikitanarstein, 24

Mach wonach dir ist und was deine Selbstachtung zulässt.
Wenn du allerdings in ihn verliebt bist, dann wäre es unratsam, wenn du dich auf eine Freundschaft-Plus einlässt. Entweder wollen beide nur Freunde sein und Sex haben, oder beide wollen mehr. Dann klappt es. Bei verschiedenen Meinungen klappt es nicht.

Antwort
von Kastille, 48

Von solchen "Freundschaft +" Geschichten hört man nur, dass sich irgendwann einer in den anderen verliebt und dann wars das. Zwar könnten sich beide ineinander verlieben, aber ist eher Glückssache.

Am Ende musst du wissen ob du das Risiko eingehen willst und ob du überhaupt sowas wirklich möchtest.

Antwort
von Linmasee, 36

Du musst wissen, ob du das willst und kannst.

sobald einer mehr gefühle entwickelt, ist dann ungünstig

also sei dir über mögliche konsequenzen im klaren

Antwort
von Halbammi, 34

So wie du es schreibst möchtest du ja wohl eher was festes, Er will die Kuh aber nur melken ohne sie zu kaufen. Ich würde das nicht machen.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten