Frage von sophiathebrain, 120

Freundschaft-plus mit bestem Freund meines Bruders?

Hey ich bin 16 Jahre alt und habe seit fast 4 Monaten freundschaft-plus mit dem besten Freund (19) meines Bruders (18), natürlich ohne dass er es weiß. Nach einer Party haben wir uns mal geküsst und sind auch sehr schnell intim geworden. Sex hatten wir allerdings noch nicht. Seitdem ist er immer öfter zu uns gekommen und da haben mein Bruder, er und ich auch was zusammen gemacht und nach ner Zeit entstand eine Gruppe mit 5 Leuten, mit der wir öfter was getrunken haben und die oft bei uns geschlafen haben. Da hat er dann immer bei mir geschlafen, weil wir wenig Platz zuhause haben und die ersten paar Male bei denen wir was hatten war es auch immer nur Spaß und ohne Gefühle aber mit der Zeit habe ich mich in ihn verliebt und er sich auch in mich. Wir telefonieren oft und reden sehr viel, auch über uns. Natürlich alles heimlich. Mein Bruder weiß nur, dass ich ihn mag und dass wir uns einmal geküsst haben, da war er schon sauer, weil ich ihn halt angelogen habe. Deshalb habe ich jetzt Angst ihm das zu erzählen. Was würdet ihr an meiner Stelle machen?

Antwort
von SeBrTi, 61

Zu deinem Bruder mal ehrlich sein? 

Sag deinem Bruder das du in ihn verliebt bist und ihr es eventuell es probieren wollt. Ihn vorwarnen, nicht fragen. Es ist dein Leben, mit wem du zusammen sein möchtest ist deine Sache. Klar ist es bissi doof das es ein Freund von deinen Bruder ist, aber das hat dein Bruder einfach zu akzeptieren. 

Antwort
von Skore00014, 69

Vielleicht war er ja nur sauer, weil du gelogen hast.
Sag es ihm so wie es ist und frag ihn zu seiner Meinung. Er kennt den Typen ja dann auch am besten und kann dir sagen ob er was ist oder du dich lieber fern halten solltest.

Antwort
von lakritzzzgirl, 86

Ich würde ihm lieber verschweigen das ihr F+ hattet und nur sagen das du dich in ihn verliebt hast.. Also ich denke das er dann zumindest nicht so sauer wäre wie bei F+..

Antwort
von Tokij, 96

Was geht deinen Bruder denn eigentlich dein Privatleben an? Es ist ja nicht dein Problem, wenn er damit Schwierigkeiten hat. Er kann reagieren wie er will, sollte dich aber nicht beeindrucken.

Ansonsten finde ich, dass du auch das Recht hast, etwas für dich zu behalten. In dem speziellen Fall ist es natürlich netter deinem Bruder gegenüber, ihn einzuweihen. Aber nicht auf deine Kosten, also nur wenn du kein Problem damit hast.


Antwort
von dutchii, 81

Schlussendlich wird er es vieleicht selbst herausbekommen und da ich vermute dass du und dein bruder ein gutes Verhältniss zueinander habt, kannst du ihm, natürlich nur mit einverständniss seines freundes, die sache erklären, bevor er es selber oder über dritte erfährt. Liebe ist etwas schönes, solange sie glücklich macht ist es schade etwas verspannt zu verheimlichen. Er kann vieleicht wütend sein, vieleicht hat er angst dass sein freund mehr mit dir zusammen sein wird als mit ihm? Klärt die sache ;)

Kommentar von sophiathebrain ,

Ja wir haben auch ein sehr gutes Verhältnis zueinander und ich tue auch alles nur mit Absprache von seinem Freund. Das mit den Kuss hat er ja über jemand anders rausbekommen. trotzdem danke :))

Antwort
von Ostsee1982, 49

Wenn ihr keinen Sex habt habt ihr auch nicht Freundschaft Plus.  Auch bist du deinem Bruder keine Rechenschaft schuldig, weder du noch sein Kumpel

Kommentar von sophiathebrain ,

Freundschaft+ bedeutet nicht gleich Sex. gibt auch andre sachen

Kommentar von Ostsee1982 ,

Die „Freundschaft mit Vorteilen“ oder „Freundschaft mit Genuss“ (friends with benefits), auch „Freundschaft Plus“ oder „Freundschaft mit Extras“ genannt, ist eine Form der Beziehung, bei der die Partner neben einer Freundschaft sexuell, jedoch nicht romantisch miteinander involviert sind. Es handelt sich dabei um eine Art „Beziehungshybrid“, „kombiniert aus den vertrauten Aspekten einer Freundschaft und den sexuellen Aspekten einer Romanze im Kontext einer bestehenden Beziehung, der es an traditionellen romantischen Verbindlichkeiten und „Etikettierungen“ fehlt. Jugendliche definieren das aber offenbar anders.

Antwort
von kissandkiller, 110

Ich gebe lakrtizzzgirl recht...ich weiß Lügen ist absolut nichts Feines, aber dein Bruder hat sicher Angst um dich, dass dir etwas zustoßen könnte, wenn es sich um Intimität dreht. Doch Liebe sieht da Anders aus...wieso sollte er was dagegen haben wenn seine Schwester und sein Freund sich wirklich verliebt haben...

Ich würde das F+ verschweigen und ihn aber sagen dass ihr zusammen sein wollt/ seit

Viel Erfolg,

Sophia ♥

Kommentar von sophiathebrain ,

Ja das mit der F+ würde ich ihm auch nicht erzählen aber ich hoffe so dass er gegen unsere Liebe nichts hat. Danke für deine Hilfe :)

Antwort
von DrSommerTeam99, 70

Hallo liebe sophiathebrain!

Da bist du ja echt in einer ganz schönen Zwickmühle! LOL! Wenn du the brain bist, müsstest du das ja eigentlich selber wissen! ;) 

Aber: Du bist 16 und solltest deine Gefühle nicht verstecken. Auf der anderen Seite könnte dein Bruder echt sauer auf dich sein, aber wenn du es ernst mit ihm meinst, dann sollte er das verstehen. Aber du solltest es versuchen trotz der Beziehung es mit dem besten Freund deines Bruders langsam angehen zu lassen und nicht zwischen deinem Bruder und ihm zu stehen. Du bist ja pubertär, also wirst du noch viele weitere Liebespartner haben. 

Wir hoffen, wir konnten dir helfen!

Dein Dr. Sommer-Team

Kommentar von sophiathebrain ,

Danke erstmal :) Natürlich meine ich es ernst und ich will auch auf keinen Fall die Freundschaft der beiden kaputt machen. aber ich habe echt angst dass da irgendwas schief läuft

Kommentar von DrSommerTeam99 ,

Du bist noch jung und pubertär, also zerbrich dir nicht deinen Kopf darüber!

Wird schon schief gehen...:)

Wir drücken dir die Daumen!

Kommentar von sophiathebrain ,

Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community