Frage von Eisblumensterne, 10

Freundschaft oder Liebe oder nichts?

Hey Leute, also ich kenne jetzt seit ca. einem halben Jahr einen Jungen und ehrlich gesagt finde ich ihn echt süß. Ich weiß nicht genau ob ich wirklich verliebt bin, aber ich könnte mir doch was mit ihm vorstellen. Ja ich weiß, diese Probleme gibt es häufig, dass man nicht weiß ob er auch auf einen steht. Aber bei mir ist es ein wenig anders. Er macht dauernd Anzeichen, das er mich interessant findet. Er sucht auch manchmal wenn wir uns treffen (nein, wir haben uns noch nie alleine getroffen) Körperkontakt etc.... Er macht sich auch immer Sorgen wenn ich traurig bin oder sonst was. Letztens sagte er auch, dass wir nicht streiten sollen, weil ich ihm viel zu wichtig bin. Ich weiß aber nicht was ich machen soll, weil er mich bestimmt nur als gute Freundin bzw. Schwester sieht.

Wir haben uns schon echt oft gesehen und auch viel unternommen... Er erzählt mir auch Dinge, die andre nicht wissen sollten. Wir machen immer irgendeinen Mist zusammen. Ich muss immer lachen und es macht mich einfach glücklich wenn ich in seiner Nähe bin.

Ich hab damit kein Problem ihm zu sagen, dass ich was von ihm will bzw. ihn süß finde, aber ich weiß halt nicht ob das dann gelogen wäre, weil ich nicht mehr durchblicke. Es könnte sogar sein das er es schon kapiert hat, das ich ihn mag (mehr als mag...wie auch immer :P). Wie kann ich damit denn jetzt am besten umgehen? :(

Ach ja ich bin übrigens 16 Jahre :D

Danke schon Mal im Voraus :)

Antwort
von SiggiesFee, 3

Sei doch einfach ehrlich und erzähl ihm genau das, was du uns gerade hier erzählst. Dass du ihn sehr, sehr magst, nicht ausschließen willst, dass er mehr als ein guter freund für dich sein könnte, du aber verwirrt bist und gerne seine Meinung oder einschätzung dazu hören würdest beziehungsweise es ihn einfach wissen lassen wolltest und jetzt mal sehen willst, wo das so hinführt. hui, was ein langer Satz, sorry. :) alles gute!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community