Frage von Pou12345, 34

Freundschaft, Liebe, Beziehung, Unterschiede..?

Hallo. Ich (17 halb) kenne einen Jungen ( 19), mit dem ich befreundet bin. Ich habe viele jungsfreunde. Aber bei mir ist das immer so schwer, wenn meine Freundinnen fragen, ob ich mir mehr vorstellen könnte. Ich mag es sehr mit Jungs befreundet zu sein und von ihnen gewertschätzt werden. Ich habe immer so Hemmungen und trau mich nicht, weil alle Jungsfreunde mir dafür zu wichtig sind und ich nichts zerstören will.

Bei ihm Zuhause fühle ich Geborgenheit und Vertauen. Verstehen uns echt gut. Aber mich stört sein charakter einbisschen. Er öffnet sich nicht und erzählt nicht viel, weil es seiner Meinung nach nichts zu erzählen gibt, wenn ich sage geh tiefer rein und erzähl von deinem Leben. Er ist so vom Typ und das kann ich garnicht ab. Ich liebe es mich zu unterhalten und Gedanken über die Welt zu machen. Und es tut mir weh dass ich es mit ihm nicht teilen kann. Zudem haben wir wenig Gemeinsamkeiten. Beim erzählen von Dingen, die ihn nicht sehr interessieren, ist es mir dann unangenehm. Auch wenn er höflich ist, ist es nicht das gleiche, würde er die Themen mögen wie ich. Was mich jetzt ärgert, ist, dass ich mich wohlfühle bei ihm und sein charakter, seine oberflächige Seite es negativ macht, verhindert, ihn noch näher zu kommen. Außerdem, wundere ich mich warum ich ihm mag, weil ich eig. überhaupnicht auf so Menschen eingehe. Ich hasse es eig. wenn Menschen so sachlich über Dinge sprechen. Ich verstehe nicht warum ich mich dennoch wohlfühe.

Ich finde, Geborgenheit und Zufriedenheit, hat schon was zu bedeuten! Er ist der erste von meinn Jungsfreunden, wo ich sagen könnte ja, die Art Beziehung kann ich mir vorstellen. Also alles was dazu gehört unabhängig von Liebe. Weil ich fühle mich sehr schnell eingeengt, und habe unglaublich Probleme eine Beziehung zu führen weil ich mir Nie sicher bin, ob das Empfinden, was ich hatte für einen Jungen, reicht.

Und bei ihm hemmt mich wahrscheinlich der Charakter. Würde ich ihn lieben,würde der charakter mich nicht stören, tut er aber. Kann ich nicht mit umgehenm,da ich Kommunikation absolut wichtig finde, Aber er ist nicht so einer.

Antwort
von rina97, 17

Und was ist jetzt genau deine Frage? 😧

Kommentar von Pou12345 ,

wie bei so Unterschiede und mit der nicht kommunikativen Basis umgehen soll

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten