Freundschaft leidet unter meiner Beziehung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit dem Alter bekommt man auch mehr Verantwortung und Beschäftigung für andere Sachen im Leben, es ist ganz normal dass man sich nicht mehr so oft mit der besten Freundin treffen kann als wie es früher mal war.
Am Anfang ist man im selben Wohnort oder auf der selben Schule/Klasse aber mit dem Alter geht man sein eigenen Weg. Die eine will eine Ausbildung machen die andere will Studieren und die Orte für die Weiterbildung sind ganz wo anders. Irgendwann werdet ihr heiraten oder auch beim Freund einziehen was wieder wo anders sein wird ( vielleicht weiter weg oder näher) Aufgrund eines neuen Umfeldes lernt man neue Kontakte kennen für die man nun mal auch Zeit nimmt. Ich finde eine wirklich gute Freundschaft sollte unter sowas nicht auseinander gehen.
Ich finde es an sich schon merkwürdig dass du deiner besten Freundin nichts über deinem Freund erzählen kannst, weil sie nichts darüber wissen will (auch wenn sie single ist). Ich glaube ihr Problem ist es, dass sie dich einfach nicht mit teilen möchte und dich für sich ganz alleine haben möchte. Sie fühlt sich anscheinend nicht mehr so geliebt weil deine volle Aufmerksamkeit auf deinem Freund liegt.
Ich finde du solltest mit ihr reden und deine Verlustängste bezüglich eurer Freundschaft auch ihr erzählen und dass sie dir immer noch wie am Anfang wichtig ist und sich nichts daran ändern wird.
Nicht das öfter Treffen macht eine Freundschaft aus sondern wie man miteinander umgeht ob man sich allles erzählen kann auch wenn man sich über ne längere Zeit nicht sieht macht es aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist leider normal, gewöhne dich schon mal daran. Auf dauer wird der Kontakt immer weniger, bis er ganz erlischt oder selten wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deiner Freundin darüber und wie es dir damit geht. Es ist so, dass man für seine Freunde weniger Zeit hat, wenn man sein Abi macht, arbeitet etc. Man kann sich ja trotzdem Zeit nehmen und es reicht ja wenn ihr 1x in der Woche was macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal ich würde mir von meinem Freund nichts vorschreiben lassen ihr könnt ja gemeinsam besprechen und vereinbaren was o.k. ist an Klamotten....

Mit deiner Freundin kannst du doch einen Tag in der Woche ausmachen wo ihr euch immer trefft und ihr könnt ganz ganz oft telefonieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallöchen:)

Ich glaube, deine Freundin mag dich schon noch, aber du musst natürlich auch was tun(nicht böse gemeint)

Tipps:

- Mach ihr Geschenke

- Ruf sie an evt. Whats App

- verabrede dich wieder mit ihr

- redet öfters

Viel viel Glück!

ps: Falls du nach Deutschland gehst könnt ihr immernoch telefonieren;)

Viel Glück!

lg xYukinax11

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?