Frage von Matt19, 23

Freundschaft ist im Eimer?

Hey Leute, ich bräuchte mal euren Rat. Ich bin schon seit länger Zeit in ein Mädchen verliebt und als ich sie gefragt hatte, ob sie mit mir gehen will, sagte sie zwar nein, jedoch machte sie mir Hoffnungen, indem sie zu mir sagte, dass sie mich auch richtig gern hat und dass vielleicht bald was aus uns werden könnte. Ich habe sie dann noch öfters gefragt, ob sie mir die Wahrheit gesagt hatte und sie sagte immer ja. Doch vor kurzem habe ich von einer Freundin erfahren, dass das Mädchen laut eigener Aussage nicht in mich verliebt ist. Ich habe sie kurz darauf angeschrieben und sie darauf angesprochen und sie beichtete mir, dass sie tatsächlich nicht in mich verliebt ist und mich nicht verletzen wollte, indem sie mich anlog Ich wurde dann ziemlich traurig und auch ein bisschen sauer und wir fingen an zu streiten. Sie erzählte mit, dass sie mich richtig gern hätte, jedoch nicht mehr als Freundschaft will. Ich war so in Wut und Trauer versunken, dass ich ihre Freundschaft ablehnte und ihr lebewohl sagte. Was meint ihr? Soll ich sie ziehen lassen oder soll ich weiterhin mit ihr befreundet sein? Und wenn ich mit ihr weiterhin befreundet sein will, wie soll ich mich angemessen bei ihr entschuldigen? Sie ist mir ziemlich ans Herz gewachsen und ich liebe sie immer noch, obwohl ich weiß, dass sie mich über Jahre hinweg angelogen hat. Sorry für den langen Text und schon mal danke im Voraus. LG

Antwort
von Dragonlady1876, 23

Ziemlich komplizierte Sache. 

So wie ich das jetzt verstanden hbe, möchtest du immer nich mit ihr befreundet sein. Sprich sie nochmal an, und sag ihr aufrichtig, dass es dir Leid tut. Redet miteinander, sonst kommt ihr nirgends hin. 

Viel Glück :)

Antwort
von Ichmagbayern, 12

Soetwas ähnliches ist bei mir auch wir haben jetzt seid 3 Einhalb Monaten keinen Kontakt mehr.

Antwort
von just1olli, 23

Lass sie ziehen, eine wahre Freundin hätte dir gleich die Wahrheit gesagt..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten