Freundschaft in Gefahr nach Liebesgeständnis. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es war richtig zu gestehen sonst hättest du sie auf eine art und weise angelogen.

Jetz rede mit ihr sag ihr das dass kein problem für dich ist das ihr nur freunde bleibt sag ihr du bist erwachsen und kannst mit deinen gefühlen umgehen.

Sag ihr das so das sie kein schlechtes gewisen haben muss weil mit schlechtem gewissen geht freundschaft kapput.

Verbringe die zeit mit ihr und habt spaß und erwarte nichts von ihr bleib fair gefühle kann man nicht erzwingen

Ich hab den fehler gemacht und meine freundschaft zu ihr zerstört. Ich wünsche dir ein besseres schicksal

Klar kann es passiern das sie nie was von dir will und später nen anderen hat. Aber sei einfach drauf gefasst.

Denk dran eine frau die dich nicht will von der kannst du auch direkt nichts wollen
Verliebt sein beruht auf fantasien die man hat und wenn man nicht aufpasst werden sie zu kummer.

Dein glück liegt bei einer anderen frau sie kommt bestimmt.

Aber jetz erstmal rette deine freundschaft und viel glück auf all deinen wegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Bereu nichts was du getan hast. Es war eine kluge, mutige und berechtigte Entscheidung, es ihr mitzuteilen. 

Sie möchte dir nicht wehtun, indem sie in einem Hotel übernachtet. Vielleicht will sie dir helfen darüber hinwegzukommen. 

Rede mit ihr und sag ihr, dass du dir etwas mit ihr vorstellen hättest können, aber es für dich kein Problem gibt Freunde zu bleiben und du auch keine Annäherungsversuche machen wirst. 

Sag ihr auch, dass sie problemlos bei dir schlafen kann und du immer für Sie da sein wirst. 

Fliegt doch in Urlaub mit einem weiteren Kumpel, so habt ihr Spaß und sie merkt, dass du es mit einer Freundschaft ernst meinst.

Viel Erfolg weiterhin und nicht traurig sein!;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?